Ich schaff´das nicht allein. Aufwachen aus dem künstlichen Koma.

Lesezeit: 3 Minuten Teil 2 der Serie Die Wende im Leben. Der unerkannte Morbus Crohn. Es riecht komisch. Wo bin ich? Was ist passiert? Ich habe Angst. Als ich mich bewege, gibt es ein Geräusch. Es ist ein Piepsen. Pieeeep,Pieeeep…irgendwie so. Dann ein Läuten. Oh mein Gott, was ist bloß los? Ich taste vorsichtig meinen Kopf ab. Irgendwie bin ich befestigt? Sind da Schläuche an meinem Kopf? Gehen die in meinen Kopf? Ich sehe mich um. Rechts eine Tür. Geradeaus ein Fenster. Links ein dunkler Vorhang. Irgendjemand schreit und röchelt. In meinem Kopf sausen Bilder hin und her. Wenn ich mich nur erinnern könnte, was ich hier mache… Eine Tür öffnet sich. “Guten […]