Ich hab's getan,...........

das erste weihnachtliche Projekt für dieses Jahr, auch wenn ich der Meinung bin, dass es eigentlich noch etwas zu früh ist. Beim Durchforsten der im Laufe des Jahres gesammelten Ideen auf meiner To-Do-Liste fand ich ein schönes Projekt, das sich super mit den Thinlits "Tortenstück" nacharbeiten lässt. Da nun schon einige ähnliche Sachen auf verschiedenen Blogs damit gezeigt wurden, wollte ich nun doch auch nicht länger warten und deshalb wurde es heute außerplanmäßig doch schon weihnachtlich..............
Ich hab's getan,...........
Diese Tannenbäume in Flüsterweiss, Saharasand und Schiefergrau sind sowohl einfach als Deko verwendbar oder aber mit allerlei Kleinigkeiten befüllt und den Zahlen 1-24 versehen eine prima Idee für einen Adventskalender. Durch das Prägen mit verschiedenen Prägefoldern (Sterne, Leise rieselt...... und Große Punkte) brauchen die Boxen gar nicht viel Deko. Etwas Band, ein Stern und ein Glöckchen, mehr nicht.  Um einen besseren Stand zu gewährleisten, habe ich sie am Boden mit jeweils vier "Glue Dots" verschlossen. 
Ich hoffe, Euch gefällt mein erstes Weihnachtsprojekt und die Thinlits "Tortenstück"  aus dem aktuellen Jahreskatalog stehen nun auf Eurer "Haben-wollen-Liste" ganz oben. Auf den zweiten Blick, lassen sich immer wieder neue Verwendungsmöglichkeiten für so manches Produkt entdecken.
Danke für's Vorbeischauen!
Liebe Grüße
Birgit

wallpaper-1019588
Dunkles, virtuos gespielt
wallpaper-1019588
Spiel, Satz, Lied – So war es beim Immergutfestival 2018
wallpaper-1019588
Zusammenschluss von BIU und GAME
wallpaper-1019588
Verliebt ins Monument Valley
wallpaper-1019588
Korean Barbecue - Grillen nach koreanischer Art
wallpaper-1019588
Das perfekte Rührei
wallpaper-1019588
French Connection – 70’s Disco & Space Disco | Mixtape
wallpaper-1019588
35/100 Doppelcheatday – 7777.7 – Tjark Evers