Ich glaub mein Schwein pfeift…

...oder hustet oder schnupft. Der Rüssel verstopft und schweinemäßige Kopfschmerzen...so fühlen sich momentan viele Lebewesen der Gattung Mensch. Die Schweinegrippe geht um und momentan ist Bayern sogar ein Zentrum der Epidemie oder Pandemie oder ... naja dieser ansteckenden Krankheit eben. Was im Sommer noch relativ harmlos anfing und einige Mallorcareisende mit aus dem Urlaub brachten ist jetzt allgegenwärtig. Also eins zwei drei wurde ein Impfstoff entwickelt, getestet und freigegeben. Großartig aber so wirklich impfen lassen wollte sich keiner. Eine hitzige Diskussion ist mittlerweile entbrannt ob oder ob nicht. Immer mehr wichtige oder weniger wichtige Personen verkünden in den Medien wie unverantwortlich es sei sich nicht zu impfen, weil man ja zur Ausbreitung der Grippe beitrage. Außerdem steigen mittlerweile auch die Todesfälle und man ist ja sowieso ein ganz schlechter Mensch wenn man es nicht tut. Teilweise bekam ich schon ein richtig schlechtes Gewissen, dass ich mich nicht impfen lassen wollte. Ja und die Medien zeigen Wirkung bei mir und ich mache mir langsam Sorgen und will ja eine braver Bürger sein. Also absolut manipuliert zum Impfen gedrängt machte ich mich auf die Suche nach dem Impfstoff und jemanden der mir diesen auch noch in den Arm injiziert. Erstmal ist ja nicht jeder Arzt bereit das Gift zu verabreichen. Sie weigern sich, da sie die gleiche Meinung vertreten, die auch ich vor meiner medialen Manipulation hatte und anscheinend nicht so leicht zu beeinflussen sind. Hat man dann endlich einen Mediziner gefunden scheitert man am Impfstoff. Es ist tatsächlich so, das der vielbeschworene Impfstoff noch gar nicht in genügender Menge da ist. Sprich in den Medien wird man als schlechter Mensch beschimpft obwohl man gar nicht die Möglichkeit hat ein guter zu sein! Unglaublich!Ich für meinen Teil stehe jetzt auf einer Warteliste und werde telefonisch informiert, wann ich endlich ein guter Mensch werden kann und mir meine Impfung abholen kann. Mal sehen wie lange das noch dauert...

wallpaper-1019588
Reiseunterlagen in neuem Gewand – TUI Cruises arbeitet zusammen mit Werkstätten für behinderte Menschen
wallpaper-1019588
Niederlande: Fünf sehenswerte Städte für einen Kurztrip
wallpaper-1019588
Phoenix Reisen: 1,5 Millionen Euro Spende ….
wallpaper-1019588
Oregano viel mehr als ein Gewürz
wallpaper-1019588
Frühjahrsimpressionen
wallpaper-1019588
Algorithmus
wallpaper-1019588
Montagsfrage
wallpaper-1019588
Das, was Du am Meisten fürchtest, ist …