Ich bin morgen unterwegs…

zur Hochzeitsmesse in Auerbach/ Wernesgrün. Da ich ja nun so gar keine Vorstellung von einem, oder besser: von MEINEM Brautkleid habe, ist es sicher nicht verkehrt, sich Anregungen zu holen. Auch hat meine liebe Freundin Yvonne, die auch unsere Trauzeugin wird, angeboten, mein Kleid zu nähen. 

Da ich ja nun nur das Beste für die Zukunft an der Seite  meines Traummannes erwarte, werde ich wieder abergläubisch. Ja, gebe ich ganz offen zu! Deshalb würde ich nie und nimmer auf die Idee kommen, mir mein Brautkleid selber zu nähen. Das soll ja so gar kein Glück bringen (“Für jeden Stich eine Träne”)… Und in Anlehnung meines Brautkleides wird es sehr wahrscheinlich auch Blumenmädchenkleider für die Mädels geben. Wie ist das bei denen eigentlich? Ist es besser, wenn ich diese für meine Trauung auch nicht selber mache?


wallpaper-1019588
Fam. Eder-Feldbauer steirischer Bauernhof des Jahres 2019
wallpaper-1019588
CD-REVIEW: Kettcar – Der süße Duft der Widersprüchlichkeit
wallpaper-1019588
Termintipp: Osternachmittag in der ehemaligen VS Gußwerk
wallpaper-1019588
100 Inseln – Naturwunder auf Luzon
wallpaper-1019588
Khaki meets Pink – Parka mit femininen Farben kombinieren
wallpaper-1019588
Geburtstagswunsche lustig 32
wallpaper-1019588
Gluckwunsche zum 6 geburtstag freund
wallpaper-1019588
Valentinstag freunde bilder