iBooks DRM wurde gehackt

iBooks DRM wurde gehackt

Das DRM von iBooks wurde nun zum ersten mal gehackt. Dies ermöglicht es mit einem Tool namens Requiem mit der Version 3.3 den Kopierschutz von Filmen und Musik aus iTunes zu entfernen, nun also auch von digitalen Büchern.

 

Als dieses Programm auf den Markt kam, kamen von Apple und der Firma des Programms viele Udpates heraus damit, so Apple der Kopierschutz gewährleistet bleibt.

 

Wir dürfen leider nicht auf dieses Tool verlinken, da es illegal ist.


wallpaper-1019588
Christliche Schlangenjagd mit göttlicher Unterstützung
wallpaper-1019588
Catch Me
wallpaper-1019588
Secreto, Kartoffeln, Spitzkohl mit Bärlauch
wallpaper-1019588
Wie rechnet man von Fahrenheit in Celsius im Kopf um?
wallpaper-1019588
Wasser ist unnormal!
wallpaper-1019588
Pizza geht immer und mit der Low Carb Pizzarolle muss niemand auf sie verzichten #Rezept #Food #Schnell
wallpaper-1019588
Spider-Man: A New Universe – Cameo-Auftritt eines seltenen Spider-Man
wallpaper-1019588
DNA-Vaterschaftstests sorgen für Klarheit