I am Alive Release bekannt gegeben

IAA_XBL_GameArt_584x800Heute gab Ubisoft bekannt, wann das Arcade-Game I Am Alive auf den Markt kommen wird. Das Spiel erscheint am 7. März 2012 in den Xbox Live Marketplace.
In I Am Alive geht es um einen Mann der auf der Suche nach seiner Frau und Tochter ist, die leider während der Katastrophe von ihm getrennt wurden. Ein Jahr nach der Katastrophe findet ihr seine Heimatstadt Haventon als ein einzigen Schutthaufen auf. Alles ist kaputt: die Gebäude sind zerstört, die Stra0en sind gefüllt von giftiger Asche und anderen giftigen Stoffen und die Gesellschaft versinkt im Chaos, was die Überlenden dazu bringt, alles zu geben um am leben zu bleiben.

In I Am Alive wird man als Spieler nicht nur von seinen Feinden, sondern auch von der Umgebung gefordert etwas zu tun. Wer den Schlüssel zum Erfolg will, sollte sich auf die Suche von Vorräten in den tödlichen Städten machen um überleben zu können. In dem einzigen Kampfsystem, dass das Spiel besitzt, wird vom Spieler erwarten das Prinzip von der Einschüchterung zum Ausdruck zu bringen: Man kann Feiglinge schnell mit einem Schuss von einer Pistole zu Flucht geleiten, doch es gibt auch hartnäckige Gegner mit denen man in einen spannenden Kampf kommen könnte…

Das Spiel I Am Alive wird für 1200 Microsoft Points zu kaufen sein.

Mehr über I Am Alive findet ihr hier.


wallpaper-1019588
Google Pixel 3 Lite (XL): Angeblich sind zwei Modelle geplant – so sehen sie aus
wallpaper-1019588
"Mission: Impossible - Fallout" [USA 2018]
wallpaper-1019588
Bild der Woche: Riesen-Steinpilz in Mariazell
wallpaper-1019588
25 Tipps, um Ihren Blog gegen die Wand zu fahren
wallpaper-1019588
Miss Grit: Bleibt dabei
wallpaper-1019588
Wissenschaftstalk - Die Komplexität des Anti-Doping-Kampfes
wallpaper-1019588
Listerine Go! Tabs
wallpaper-1019588
Weniger ist manchmal mehr… – Zum Beispiel im Badezimmer