Hypnose-Mic-Division Rap Battle – Rhyme Anima – Ausstrahlung des Anime aufgrund von Corona verschoben

Wie der Produktionsausschuss von „Hypnose-Mic-Division Rap Battle-Rhyme Anima„, dem Anime des Hypnose-Mic-Mixed-Media-Franchise, heute bekannt gab, wird die Sende- und Streaming-Premiere des Anime von Juli auf Oktober verschoben. Der Ausschuss erklärte, dass er angesichts der neuen Coronavirus-Krankheit (COVID-19) und der daraus resultierenden Ausrufung des Ausnahmezustands durch die Regierung, der Gesundheit und Sicherheit des Personals sowie dessen Besetzung Priorität einräumt.

Der Ausschuss wird weitere Einzelheiten, wie z.B. den neuen Premierentermin, auf der offiziellen Website des Animes bekannt geben, sobald diese beschlossen sind. Darüber hinaus wurde das offizielle Guide Book „" vom 25. Juni auf den 2. September 2020 verschoben. Das Franchise hatte die Annullierung der Produktion von „ Hypnosis Mic-Division Rap Battle - Rule the Stage -Track 2" angekündigt, berichtet aber nun, dass Bemühungen im Gange sind, es im August zurückzubringen. Das „ Hypnosis Mic-Division Rap Battle - 5th [email protected]" ( Six Shots Until the Dome) Special wird am 19. August auf Blu-ray Disc und DVD mit allen 27 Songs auf der Set-Liste und Bonus-Video-Material veröffentlicht.

Katsumi Ono ( Hataraki Man, Senki Zesshō Symphogear-Fortsetzungen, Yu-Gi-Oh! 5D's, Girly Air Force) führt bei A-1 Pictures Regie bei dem Anime, und Minako Shiba ( Schwarzer Butler, DAKAICHI, hack//SIGN, Noir) entwirft die Charaktere für die Animation. Shin Yoshida ( Yu-Gi-Oh! Franchise, Zone of the Enders) ist für die Drehbücher der Serie verantwortlich.

Die „ Division All Stars" des Franchise-Unternehmens singen das Opening „ Hypnosis Mic -Rhyme Anima" zum Anime. Das musikalische Duo „ invisible manners " hat den Text, die Musik sowie das Arrangement des Liedes geschrieben, so wie sie es bereits in der Vergangenheit für andere Songs des Franchise getan haben. Auch die Schauspieler des Franchise nehmen ebenfalls ihre Sprechrollen für den Anime wieder auf. Der Anime wird auf Tokio MX, BS11, Tochigi TV, Gunma TV, MBS und anderen Kanälen ausgestrahlt, zudem auch auf AbemaTV und anderen Diensten.

Handlung:

Nach dem Ende des Krieges haben Frauen die Politik im Bezirk Chuo übernommen. Waffen wurden ab sofort verboten und zerstört. Dies führte dazu, dass Männer so genannte Rap-Battle mit Hilfe von Hypnose-Mikrofonen (Hypnosis Mics) antreten, mit denen sie die Nervenzellen der Menschen und ihr Denken beeinflussen können. Die legendäre Rap-Gruppe „The Dirty Dawg" hat sich in 4 Gruppen aufgeteilt, die nun jeder einen Bezirk (Division) von Tokio, Japan, repräsentieren und sich gegenseitig mit ihrem Rap und den Hypnosis-Mics in Territorialkämpfe begeben.


wallpaper-1019588
Fußball-EM: Letzte Chance Portugal
wallpaper-1019588
Thanksgiving Mandala
wallpaper-1019588
Softbank zeigt mit Leitz Phone 1 das erste Leica-Smartphone
wallpaper-1019588
[Comic] Suicide Squad [2]