Husky Taxi

Als ich dies hörte, wollte ich es nicht glauben: Husky Taxi. Sofort schaute ich mir die Fotos an. Tatsächlich. Es gibt einen Transfer per Hundeschlitten vom Flughafen Kirkenes in Norwegen zum Schneehotel. Lautes bellen, jaulen, die Hunde sind so richtig gut drauf. In der schneebedeckten Landschaft Nordnorwegens galt der Hundeschlitten schon immer als zuverlässiges und effizientes Transportmittel. Das Husky Taxi holt die Reisenden bei ihrer Ankunft in Kirkenes direkt am Flugzeug ab.

65.jpg

Bevor die Schlittenfahrt mit den Huskys beginnt, werden alle Passagiere mit Thermoanzügen ausgestattet. Die Fahrt führt durch die verschneite Umgebung von Kirkenes und lässt ein erstes Gefühl von arktischer Wildnis aufkommen. Die Schlitten werden von erfahrenen Hundeschlittenführern gelenkt, so dass sich die Gäste entspannt zurücklehnen und die 45-minütige Fahrt zum Schneehotel genießen können. Das Hotel liegt idyllisch in der Nähe des Gabba Rentierparks und wird jedes Jahr erneut komplett aus Eis und Schnee errichtet. Es erwartet seine Gäste mit illuminierten Schneesuiten, kunstvollen Schneeskulpturen und der Arctic Snowbar.

www.phjs.de-0241.jpg

Information und Reservierung

Alle Reisen mit Hurtigruten können in jedem guten Reisebüro oder direkt bei der Hurtigruten GmbH, Telefon 040 / 87 40 83 58 oder www.hurtigruten.de gebucht werden.


wallpaper-1019588
Tee gegen Haarausfall: 17 Sorten die helfen
wallpaper-1019588
Update zu Kino-Events von „KonoSuba!“ und „Goblin Slayer“
wallpaper-1019588
Bergsteigen: Gesunde Gelenke ein Leben lang
wallpaper-1019588
Neues Smartphone Google Pixel 4a erschienen