Hurrikan KATIA: Intensivierung etwas gebremst .... und ein Foto von der International Space Station (ISS) aus gesehen

Hurrikan KATIA: Intensivierung etwas gebremst .... und ein Foto von der International Space Station (ISS) aus gesehen, aktuell, Katia, 2011, Hurrikansaison 2011, Verlauf, Atlantik, Vorhersage Forecast Prognose, Hurrikan Satellitenbilder, Satellitenbild Satellitenbilder, NASA, ISS,
Image: Hurrikan KATIA von der ISS aus fotografiert
Credit: Mike Fossum


Während der vergangenen Stunden hatte es den Anschein, als wolle KATIA sich weigern, weiterhin ein Persil-Sturm zu sein.

Ein paar unerwartete und im ersten Moment nicht so recht erklärliche Einflüsse haben sich in KATIAs Entwicklung eingemischt.

Welche Auswirkungen haben diese?

Für den Moment eigentlich nur eine einzige: KATIAs Entwicklung der Intensität wird vorraussichtlich in den kommenden 24 bis 36 Stunden etwas gebremst werden.
KATIA krepelt momentan so gerade innerhalb der Eingangstür zur Hurrikan-Kategorie 1 laut Saffir und Simpson herum.

In einem oder zwei Tagen sollen die alten Umstände aber wieder hergestellt werden oder sein. Die Ansage: "Major Hurricane in ein paar Tagen" bleibt bestehen, genauso wie die Vorhersage der Zugbahn.

wallpaper-1019588
Wann sollte man seine Heckenschere schärfen?
wallpaper-1019588
Frühling in Schwedens Mitte: Outdoor-Urlaub in Jämtland
wallpaper-1019588
OnePlus Nord 2T bei yourfone mit kostenlosen OnePlus Kopfhörern
wallpaper-1019588
Einen kleinen Garten gestalten: So nutzen Sie den Platz bestmöglich