Hurrikan IRENE beginnt abzubauen - erste Anzeichen von Schwäche ersichtlich

Ein geschlossenes Auge, steigender minimaler Zentraldruck (946 mbar) und fallende Windgeschwindigkeiten (165 km/h) dürfen die US-Ostküste ein klein wenig - im Moment wirklich nur ein klein wenig - aufatmen lassen. Denn es ist ein gewaltiger Unterschied, ob ein Hurrikan in der Kategorie 4 oder 2 an Land geht (siehe auch Erläuterungen am Ende des Artikels zur Saffir-Simpson-Skala).

Und wenn dies eine gute Nachricht für Sie bedeutet, warum dann nicht mal eine Verlinkung, ein Retweet oder eine Facebook-Erwähnung? ;-)

Hurrikan IRENE beginnt abzubauen - erste Anzeichen von Schwäche ersichtlich, 2011, aktuell, Atlantik, August, Hurrikanfotos, Irene, South Carolina, North Carolina, Hurrikanwarnung, Hurrikansaison 2011, US-Ostküste Eastcoast, USA, Verlauf, Vorhersage Forecast Prognose, Zugbahn,
Image: Hurrikan IRENE am 26. August 2011 vormittags
Credit: NASA-NOAA-GOES-Projekt


Und es scheint jetzt ausgeschlossen, dass IRENE noch die Kategorie 4 erreicht. Selbst die Kategorie 3 scheint so gut wie ausser Reichweite zu sein.

Das könnte bedeuten, dass IRENE wesentlich weniger intensiv an der US-Küste über Land geht als befürchtet (Eventuell Kategorie 1 oder sogar "nur" Tropischer Sturm). Aber Achtung: Dies bezieht sich nur auf die Windgeschwindigkeit! Es muss ausdrücklich vor verfrühter Euphorie gewarnt werden, denn IRENE bleibt aufgrund seiner Ausdehnung und seines Regenpotentials auf jeden Fall ein sehr gefährlicher Sturm!

In North Carolina geht es so langsam los, wie Satellitenbilder und Webcams erkennen lassen.

Hurrikan IRENE beginnt abzubauen - erste Anzeichen von Schwäche ersichtlich, 2011, aktuell, Atlantik, August, Hurrikanfotos, Irene, South Carolina, North Carolina, Hurrikanwarnung, Hurrikansaison 2011, US-Ostküste Eastcoast, USA, Verlauf, Vorhersage Forecast Prognose, Zugbahn,
Image: Prognose Verlauf und Warnstufen Hurrikan IRENE vom 26. August vormittags
Credit: NOAA


Es gibt ein paar Neuigkeiten bezüglich der offiziellen Warnstufen:

Auf den Bahamas sind nun sämtliche Warnungen aufgehoben worden.

Und bei der Chesapeake Bay ist die "Hurrikanwarnung" bis Drum Point ausgedehnt worden.

wallpaper-1019588
Gewinne 1x Yona-Komplettbox als DVD/Blu-ray!
wallpaper-1019588
Death Note ab sofort auf Netflix
wallpaper-1019588
Und die Zeit steht still
wallpaper-1019588
Portugal: Luftwaffe rettet deutschen Kreuzfahrer
wallpaper-1019588
[Werbung] Mara Expert Interdental Bürsten ISO 1 fein und ISO 2 mittel fein
wallpaper-1019588
Es ist die Lütschine
wallpaper-1019588
1000 Fragen an dich selbst: #26
wallpaper-1019588
Birnen-Brownie