„Hunter x Hunter Phantom Rouge“ – erscheint in 30 deutschen Kinos

KSM Anime bringt ab den 8. Mai den Anime-Movie „Hunter x Hunter Phantom Rouge“ in 30 CineStar– und Kinopolis-Kinoketten und feiert damit seine Deutschlandpremiere.

Hunter_X_Hunter-Phantom_Rouge_A1Plakat_20160309Hunter x Hunter Phantom Rouge erscheint am 20. Juni bei KSM Anime auf DVD und Blu-ray. Zur Auswahl stehen eine Special Edition mit Mediabook zusammen mit beiden Medien. Die Edition kostet 34,99 Euro. Die normale Edition kostet als DVD 22,99 Euro und als Blu-ray 24,99 Euro.

Der Kartenvorverkauf beginnt am 8. April. an den Kassen aller teilnehmenden Kinos geben, sowie auf den Webseiten www.cinestar.de und www.kinopolis.de. Bei KINOPOLIS ist die Vorbestellung auch via App möglich.

In diesen Kinos könnt ihr den Anime-Movie schauen:
  • CineStar CUBIX Filmpalast (Berlin)
  • KINOPOLIS Darmstadt
  • CineStar Treptow – Der Filmpalast (Berlin)
  • KINOPOLIS Gießen
  • CineStar – Der Filmpalast (Bielefeld)
  • Mathäser München
  • Stern Lichtspiele (Bonn)
  • KINOPOLIS Rhein-Neckar (Viernheim)
  • CineStar Kristall-Palast (Bremen)
  • Kinopolis Koblenz
  • CineStar – Der Filmpalast (Chemnitz)
  • KINOPOLIS Main-Taunus (Sulzbach)
  • CineStar – Der Filmpalast (Dortmund)
  • CineStar – Der Filmpalast (Kassel)
  • CineStar – Der Filmpalast (Düsseldorf)
  • CineStar – Der Filmpalast (Leipzig)
  • CineStar – Der Filmpalast (Erfurt)
  • CineStar – Filmpalast (Lübeck)
  • CineStar – Der Filmpalast (Erlangen)
  • CineStar – Der Filmpalast (Ludwigshafen)
  • CineStar Metropolis (Frankfurt a.M.)
  • CineStar – Der Filmpalast (Magdeburg)
  • CineStar – Der Filmpalast (Fulda)
  • CineStar – Der Filmpalast (Mainz)
  • CineStar – Der Filmpalast (Garbsen)
  • CineStar – Der Filmpalast (Osnabrück)
  • CineStar Westpark (Ingolstadt)
  • CineStar Lütten Klein (Rostock)
  • Filmpalast am ZMK (Karlsruhe)
  • CineStar – Der Filmpalast (Saarbrücken)
1 2 3 4 5 6 7 9 10 11 12 16
© POT (Yoshihiro Togashi) 1998-2012 © Hunter Committee 2013

Handlung
Kurapika
ist ein Hunter geworden, um den Mord an seinem Clan zu rächen, den die Phantom-Truppe, deren Mitglieder die Nummer ihres Ranges auf den Körper tätowiert haben, begangen hat. Diese wollten um jeden Preis an die kostbaren Augen der Mitglieder des Kurta-Clans gelangen, da diese bei emotionaler Erregung feuerrot leuchten und daher als eine der sieben wertvollsten Schätze der Welt betrachtet werden. Kurapika verfolgt die Phantom-Truppe, obwohl ein unbekannter bereits seine eigenen Feueraugen gestohlen hat. Seine Freunde Gon, Killia und Leorio retteten ihm dabei das Leben. Als die Phantom-Truppe sich ihnen in den Weg stellt, wird beinahe die wahre Identität der Nummer 4, welcher ihm seine Augen stahl, enthüllt…


wallpaper-1019588
Reis Steckbrief
wallpaper-1019588
Reis Steckbrief
wallpaper-1019588
[Manga] Heimliche Blicke [10]
wallpaper-1019588
Hundenamen mit R