Hundestrand in Holland – Tipps und Infos vom Spezialisten

Was ist eigentlich das Besondere an einem Urlaub mit Hund am Meer in den Niederlande? Stellt Sie sich vor, selbst ein Hund zu sein. Würden Sie dann nicht auch gerne mal verreisen? Es würde Ihnen sicherlich riesigen Spaß machen, mit ihrem Herrchen oder Frauchen unterwegs zu sein. Neue Dinge zu entdecken und ohrenwedelnd an einem Hundestrand in Holland herum zu toben.
Mit einem Hund wird es einfach nicht langweilig. Anstatt in überfüllten und überteuerten Städten unterwegs zu sein, verbringt man viel mehr Zeit an der frischen Luft. Gerade mit einem Hund kann man die schöne Landschaft unseres Nachbarlandes am besten genießen. Urlaub mit Hund bedeutet schlichtweg vielen Naturerlebnisse und wunderbare Erholung für Mensch und Tier.

Darüber hinaus ist ein Hund ein vollwertiges Familienmitglied und sollte während der schönsten Wochen des Jahres nicht fehlen. Damit alles wie am Schnürchen läuft, haben wir Ihnen die wichtigsten Tipps und Informationen für einen Urlaub am Meer in Holland mit Hund zusammengestellt. Außerdem zeigen wir Ihnen, welcher Hundestrand in Holland am schönsten ist und welcher Hundestrand in Holland ohne Leinenzwang erkundet werden kann!

# Niederlande: Einreisebestimmungen für Hunde

Die schönste Zeit im Leben sind die kleinen Momente, in denen du spürst du bist zur richtigen Zeit, am richtigen Ort. • • • #magyarvizsla #magyarvizslalove #vizsla #vizslalove #vizslasofinstagram #vizslagram #vizsla_feature #vizslagirl #vizslapuppies #ilovemyvizsla #hundestrandnoordwijk #hundeliebe #hundestrand #puppies #hungarianvizsla #ilovemydog #dogonthebeach #vizlagram #vizslainstagram #vizslashaming #vizslalovegram #vizslaoftheday #beachday #holland #noordwijk #🐶 #dog #hundeblick #glücklich #happy

A post shared by Marijke Mangeney (@la_belle_petite_vie) on Sep 17, 2017 at 3:57am PDT

Wenn Sie mit Ihrem Hund nach Holland wollen, müssen ein paar Dinge beachtet werden. Für Holland gelten die normalen Einreisebestimmungen für EU-Länder. Auch wenn Sie die Regeln bereits kennen, listen wir nochmals die wichtigsten Informationen rund um die Einreisebestimmungen für Hunde in die Niederlande auf.

Tierpass ✓

Wenn Sie innerhalb der EU verreisen, reicht ein europäischer Tier Pass. Seit dem 29.12.2014 gibt es neue Ausweise. Die neuen Pässe müssen von einem Tierarzt ausgefüllt werden. Dieser Pass enthält den Namen und die Adresse des Eigentümers, eine Beschreibung des Tieres und eine Auflistung aller Impfungen.

Identifizierbarkeit ✓

Hunde müssen durch eine lesbare Tätowierung oder einen Mikrochip identifiziert werden können. Für Tiere die ab dem 3. Juli 2011 zum ersten Mal gekennzeichnet werden, ist der Mikrochip absolute Pflicht.

Impfung ✓

Wenn Sie kontrolliert werden, müssen Sie eine gültige Tollwutimpfung für den Hund nachweisen. Diese muss mindestens 28 Tage vor der Einreise nach Holland erfolgen. Bei ausgewachsenen Hunden gibt es auch Impfungen, die länger als ein Jahr gültig sind. Hier sollten Sie den Tierarzt bitten eine eindeutige und gültige Eintragung im Heimtierpass vorzunehmen.

Generelle Tipps ✓

Wenn Sie mit einem Welpen verreisen wollen, muss der Hund mindestens 15 Wochen alt sein. Insgesamt dürfen maximal 5 Hunde auf Urlaubsreisen nach Holland mitgenommen werden.
Übrigens dürfen in die Niederlande seit 2009 alle Hunderassen einreisen bzw. mitgenommen werden. Voraussetzung ist wiederum ein gültiger Tier Pass. Haltern von Pitbulls und Staffords empfehlen wir trotzdem vorsichtshalber beim Tierarzt, oder der Niederländischen Botschaft anzufragen.

# Auf der Suche nach dem schönsten Hundestrand in Holland

Wir zeigen Ihnen unserer 5 Favoriten der schönsten Hundestrände an der Nordsee in den Niederlande. Viele Strände eignen sich hervorragend für einen Urlaub mit Hund. Nichtsdestotrotz unterliegen die Strände  dabei keiner einheitlichen Regelung. Einzig allein, in allen Dünen entlang der Strände, gilt immer ganzjährig Anleinpflicht. Wir zeigen Ihnen Hundestrände mit beschränkter Leinenpflicht und verraten Ihnen wo Sie einen Hundestrand in Holland ohne Leinenzwang finden!

Bitte nicht vergessen: dass die Strände so hundefreundlich sind, liegt daran, dass die Hinterlassenschaften sorgfältig weggeräumt werden. Nehmen Sie entsprechende Beutel mit und verlassen die Strände genauso sauber, wie Sie diese vorgefunden haben. Weitere Tipps für einen Urlaub mit Hund in Zeeland finden Sie ebenfalls auf unserem Blog.

Die besten Hundestrände in Zeeland

1. Hundestrand Banjaard

🐶🌊☀️🇳🇱 #hundeparadies#netherlands#zeeland#banjaardstrand#holland#beach#holiday#sea#ocean#dogs#australianshepherd#bluemerle#pudel#summer#end#freedom#run#bestboy#zoo#life#sun#travel#fernweh#feeling#home#smokey#bestone

A post shared by Jasmin (@jholzw24) on Sep 13, 2017 at 12:21pm PDT

Ganz weit oben auf unserer Liste steht der Strand von Banjaard. Regelmäßig wird er zum schönsten Strand der Niederlande gekürt. Wer auf das Meer hinausschaut hat wunderschöne Natur Dünen im Rücken. Das Wasser ist sehr flach und sauber. Der Sandstrand selbst ist bis zu 500 Meter breit. Hier können Hunde unendlich weit laufen. Für einen Urlaub mit Hund in Zeeland, legen wir Ihnen diesen Strand wärmstens ans Herz.

Leinenpflicht: Vom 1. Mai bis zum 1. Oktober müssen Hunde zwischen 10 Uhr und 19 Uhr an die Leine. Zu allen anderen Zeiten können Hunde ohne Leinenzwang umhertollen. Perfekt für einen langen Spaziergang unter der untergehenden Sonne.

Parken: Um den Banjaard Boulevard und um den Banjaardweg in Kamperland gibt es genügen Parkmöglichkeiten. Zwei große ausgewiesene Parkplätze halten auch besucherreichen Tagen stand.

2. Hundestrand Brouwersdam

#Meer#meeresluft#immermitdabei🐶#dalmatinerofinstagram#brouwersdam#meinekleineLia#dalmatinerlove

A post shared by Melissa (@mlly_b) on Sep 18, 2017 at 10:20am PDT

Etwas weiter Richtung Rotterdam liegt der Strand Brouwersdam-Zuid. Hier trifft man mit etwas Glück sogar auf Seehunde. Ein gesunder Abstand zu den Meeresbewohnern ist natürlich immer ratsam. Wer früh aufsteht und morgens den Sonnenaufgang erlebt hat, genießt sein Frühstück im Beachclub Perry´s. Das Besonderen daran ist, dass es auch für Hunde eine Speisekarte gibt. Dieser Abschnitt gilt als ganz besonderer Geheimtipp unter den hundefreundlichen Stränden.

Leinenpflicht: Von Oktober bis Mai dürfen Hunde ganztägig ohne Leine laufen. In den Sommermonaten dazwischen, müssen sie von 10 Uhr und 19 Uhr an die Leine.

Parken: kostenlose Parkplätze stehen in der Nähe des Strandes zur Verfügung. Die Anfahrt kann ohne Navigationsgerät etwas verwirrend sein. Wenn Sie eines besitzen geben Sie einfach Strand Brouwersdam 1 in 4322 Scharendijke ein und kommen entspannt an.

3. Hundestrände Groede-Bad

Lekker aan zee #vakantie #groede #zee #strandcampinggroede #baloe #goldenretriever #goldenretrieversofinstagram #maatje

A post shared by Nick Mauritsz (@nickmauritsz) on Sep 9, 2017 at 6:48am PDT

An den Strand Abschnitten bei Groede-Bad können sich Hunde außerordentlich gut austoben. Dünen, Meer und Strandpavillons laden zum Entspannen ein. Auch die vielen Beachclubs zeigen, dass Hunde an diesen Stränden herzlich willkommen sind. Die Strände von Groede liegen zwischen Breskenz und Cadzand. Durch die allgegenwärtige und spürbare Tierfreundlichkeit gehören diese Strandabschnitte auf die Liste: schönste Hundestrände an der Nordsee. Wer tatsächlich genug vom Sand hat, macht zu Fuß einen Abstecher in das 2 km entfernte Dörfchen Groede.

Leinenpflicht: Auch an diesem Strand müssen Hunde zwischen dem 1. Mai und 1. Oktober von 10 Uhr bis 18 Uhr angeleint werden. Immerhin eine ganze Stunde weniger, als an den anderen beiden bereits erwähnten Stränden. Natürlich dürfen Hunde auch hier davor und danach frei laufen.

Unsere Lieblings Strände für Hunde ohne Leinenpflicht

4. Hundestrand Oostvoorne

#netherlands #holland #oostvoorne #nordsee #sea #strand #footprints #labrador #lab #labbi #labradorretriever #retriever #labradorchocolate #puppy #puppylove #chocolate #brown #brownie #chocolatelab #labs_of_insta #puppydog #baby #mommy #love #joker #bestdogever #model #iloveyou #truelove #puppyoftheyear

A post shared by J o k e r 🃏 (@jokerthelabbi) on Jul 10, 2017 at 2:32am PDT

Auf dem ehemaligen Autostrand von Oostvoorne haben jetzt Hunde das ganze Jahr über die Nase vorne. Es gibt tatsächlich keine Einschränkung und ganzjährig keine Leinenpflicht. Somit eignet sich dieser Strand auch sehr gut für einen Sommerurlaub. Der Strand befindet sich unweit des gleichnamigen Ortes Oostvoorne. Vom Zentrum aus führt der „Strandweg“ direkt zu den Parkplätzen am Meer. Auf dem letzten großen Parkplatz dürfen Hunde dann sofort frei umherlaufen.

Leinenpflicht: ganzjährig kein Leinenzwang

Parken: der letzte Parkplatz entlang des Strandweges von Oostvoorne

5. Noordwijk Hundestrand

Maja liebt Stöckchen #lianescavaliere #iphonephotography #iphonephotooftheday #noordwijk #lovemydogs #happydog #enjoythelittlethings #carpediem

A post shared by Astrid Da (@astridvegda) on Sep 18, 2017 at 12:05pm PDT

Knapp 300 km von Köln entfernt liegt der fantastische Hundestrand Noordwijk. Vierbeiner können, auf einem 4 km langen Strandabschnitt, zwischen Noordwijk und Katwijk frei am Strand laufen. Hunde können sich hier besonders gut auspowern und umhertollen. Auch die Dünen des Hinterlandes bieten sich hervorragend für Hundespaziergänge und gemeinsame Wanderungen an. Im Strandpavillon des Strandes gibt es sogar eine Wasser-Tankstelle und die Speisekarte hat nicht nur für Herrchen wohlschmeckende Leckereien. Dieser Strand ist ein wahres Hunde-Eldorado!

Leinenpflicht: Nur auf dem Strandabschnitt zwischen Noordwijk und Katwijk!

Parken: Den richtigen Abschnitt zu finden ist nicht ganz einfach. Viele Bereiche unterliegen ganzjährig unterschiedlichen Regeln. Wer ohne Leinenzwang unterwegs sein möchte gibt im Navi „Königin Astrit Boulevard“ ein und parkt dann gleich an der richtigen Stelle.

# Mit dem Hund an die Hundestrände der Wattenmeer Inseln

Schöner Tag ☀️🐶 #secondhome #ameland #netherlands #beach #collectmomentsnotthings #jackrussell #jackrusselterrier #jackrussel #jackrussellterrier #puppy #hunter #dog #dogsofinstagram #ilovemydogs #vegan #veganfortheanimals #love #fun #timetoplay #qualitytime #happyme #cutie #family #balljunkie #freudeandenkleinendingendeslebens #familieistalles #einfachmaldurchatmen #ichliebedasmeer

A post shared by My little crazy World 💑🐶☮️ (@lovemyjackrussells) on Sep 16, 2017 at 11:43am PDT

Oftmals hat man die Watteninseln gar nicht so auf dem Schirm. Viele Strände und Abschnitte sind hingegen noch hundefreundlicher als die bereits schon tollen Hundestrände des Festlandes. Trotzdem gilt: immer auf die Beschilderung achten.

Schiermonnikoog: hier dürfen Hunde am Strand das ganze Jahr frei spielen und laufen. Auch an vielen anderen Stellen herrscht keine Verpflichtungen die Tiere an die Leine zu nehmen. Nur in geschlossenen Ortschaften und im Nationalpark gilt Leinenpflicht.

Terschelling: Am Strand und in den angrenzenden Wäldern dürfen Hunde während des ganzen Jahres frei laufen. Im Dünengebiet der Insel, müssen Hunde an der Leine geführt werden.

Texel: An den überwachten Strandabschnitten und den FKK-Stränden in der Nähe von Den Hoorn und De Cocksdorp herrscht immer eine Leinenpflicht. Ausgenommen ist der Südliche Strandanschnitt von Paal 8. Ebenso wie der Strandabschnitt zwischen Paal 12 und 21. Hier gilt die Leinenpflicht lediglich nur zwischen dem 1. März und dem 1. September.

Vlieland: Hunde dürfen das ganze Jahr am Strand von Vlieland frei laufen. Wenn viele Badegäste unterwegs sind, sollten Sie dennoch Rücksicht auf Gäaste ohne Hund nehmen. Um ganz sicher zu gehen sollten Sie auf die die Beschilderung an den Stränden achten.

Ameland: Auch hier darf Ihr Hund das ganze Jahr an den Stränden ohne Leinenpflicht umhertollen. Darüber hinaus dürfen Hunde gratis im Boot mitfahren.

# Unsere haustierfreundlichen Specials

Die Niederlande eignen sich aufgrund der tollen und zahlreichen Hundestrände bestens für einen gemeinsamen Urlaub mit Ihrem Hund. Außerdem sind viele Unterkünfte in den Ferienparks optimal auf die Vierbeiner eingestellt . Die Ferienparks überzeugen mit ihrer wunderbaren Hundefreundlichkeit. Durchstöbern Sie gleich das große haustierfreundliche Angebot auf FerienparkSpecials.de und buchen ein passendes Ferienhaus in einem Ferienpark. Genießen Sie den Urlaub und lassen sich gemeinsam den Wind um die Nase wehen!


wallpaper-1019588
Turboquerulantin - Ratenzahlungsbettelei
wallpaper-1019588
Seid wild
wallpaper-1019588
Jobradar, Ausgabe des 1. Quartals 2018
wallpaper-1019588
Samsung Galaxy S9/S9+: Präsentation früher als erwartet, weiterhin mit Kopfhöreranschluss und neu mit Stereo-Lautsprechern?
wallpaper-1019588
Xiaomi: MIUI 10 Global Stable ROM wird ab sofort verteilt
wallpaper-1019588
Lebensverändernde Cracker
wallpaper-1019588
Meine Wanderlesung
wallpaper-1019588
Indianerbanane/Paw Paw/Asimina trilobata