Hugh Jackman: OP wegen Hautkrebs

Hugh Jackman: OP wegen Hautkrebs
Bei Hugh Jackman ("Les Miserables") wurde vor kurzem Hautkrebs diagnostiziert.
Das teilte der 45-jährige Hollywoodstar seinen Followern auf Instagram mit. Dabei veröffentlichte er auf seinem offiziellen Account ein Foto von sich mit einer bandagierten Nase. Dazu schrieb Jackman, dass er erst auf Drängen seiner 58-jährige Frau Deborra-Lee Furness zum Arzt gegangen war:
Deb sagte ich soll dieses Mal auf meiner Nase untersuchen lassen. Junge, hatte sie Recht! Ich hatte ein Basalzellenkarzinom. Bitte seid nicht so trottelig wie ich. Lasst euch untersuchen. Und benutzt Sonnencreme.

Ein Basalzellenkarzinom ist eine bösartige Hautkrebserkrankung, die sich aus der basalen Schicht der Epidermis bildet. Ausgelöst wird die Erkrankung durch intensive UV-Bestrahlung.
Bild via commons.wikimedia.org (copy Eva Rinaldi)