HTC Desire 500 – Quad-Core Smartphone für 279 Euro

HTC hat sein Desire 500 vorgestellt. Das Mittelklasse-Smartphone wird es ab September für 279 Euro im Handel geben. Für den günstigen Preis bekommen die Käufer jedoch einiges geboten.

Viele Elemente aus dem HTC One bzw. HTC One Mini wurden übernommen, darunter die BlinkFeed-Funktion, welche auf dem Startbildschirm News aus den Sozialen Netzwerken oder Nachrichten aus Onlinezeitungen anzeigt. Auch HTC Zoe ist auf dem Desire 500 vorhanden, jedoch leicht abgewandelt. Mit „Video-Highlights“, so die HTC Zoe-ähnliche Funktion, kann man 30-Sekündige Clips aus den gemachten Fotos erstellen.

Ausstattung

Ausgestattet ist das HTC Desire 500 mit einem 4,3-Zoll großen Touchscreen, welcher eine Auflösung von 800 x 480 Pixeln bietet. Leistung erzeugt ein Snapdragon 200 Prozessor mit vier Kernen und 1m2 Gigahertz Taktung. Mit vier Gigabyte ist der interne Speicher reichlich knapp bemessen, er lässt sich jedoch mit einer Micro-SD-Karte um bis zu 64 Gigabyte erweitern.
Für Foto-Fans verbaut HTC eine 8-Megapixel Kamera auf der Rück- und eine 1,6-Megapixel Kamera auf der Vorderseite. Als Betriebssystem kommt Android in Version 4.1.2 zum Einsatz.

Mehrere Varianten

HTC wird das Desire 500 in verschiedenen Varianten anbieten, dabei kann es jedoch lokale Unterschiede geben. Bekannt wurde, dass es eine Version mit NFC-Chip und eine Dual-SIM-Version geben wird. Ob diese Versionen auch in Deutschland auf den Markt kommen werden ist jedoch noch nicht bekannt.

Ab September gibt es das HTC Desire 500 für 279 Euro im Handel. Dann kann man sich zwischen den Farben Schwarz und Blau entscheiden.

[Bild]

 


wallpaper-1019588
Schübeldonnschtig und Schübligziischtig
wallpaper-1019588
It’s Melt again – Gewinne 1×2 Festivaltickets für die diesjährige Edition des Melt Festivals
wallpaper-1019588
CD-REVIEW: Savoy – See The Beauty In Your Drab Hometown
wallpaper-1019588
Fachbuch – Tägliches Brot: Krank durch Weizen, Gluten und ATI von Detlef Schuppan und Kristin Gisbert-Schuppan
wallpaper-1019588
Das Videospiel Ni no Kuni II wurde weniger verkauft als sein Vorgänger
wallpaper-1019588
Die Videospiele Yakuza 3-5 kommen ebenfalls als Remakes für die PlayStation 4
wallpaper-1019588
Ein Einwanderungsgesetz bedeutet Gewinn für Unternehmen, aber der steuerzahlende Bürger muss die später arbeitslosen Migranten, analog den Asylanten, alimentieren
wallpaper-1019588
Oder auch lecker: Schweinemedaillons mit Spargel an Hollandaise und Salzkartoffeln #foodporn #spargelzeit #saturday – via Instagram