HTC bestätigt Android 2.3 Gingerbread Update für Desire Serie.

HTC bestätigt Android 2.3 Gingerbread Update für Desire Serie.

Der taiwanesische Hersteller HTC liefert für sein Ur-Desire sowie für das Desire HD und das Desire Z im Laufe des zweiten Quartals 2011 die Android-Version 2.3 alias Gingerbread aus. Das gab die deutsche Pressagentur des Unternehmens auf Anfrage bekannt. Damit macht HTC den Spekulationen und halb offiziellen Angaben diverser Netzbetreiber ein Ende.
Wann das Android-OS 2.3 für die Handys Geräte freigeschaltet wird, hängt sowohl vom Land als auch bei gebrandeten Modellen vom Netzbetreiber ab. Die OS-Aktualisierung landet direkt „Over-The-Air“ (OTA) im Handy. Zu den Neuerungen der Gingerbread-Version zählt in erster Line eine optimierte Performance für noch mehr Arbeitstempo. Das erste erhältliche HTC-Handy, das von Hause aus die Gingerbread-Version nutzt, ist das frisch ausgelieferte Desire S.

wallpaper-1019588
mit floriane blütenblatt im magischen garten
wallpaper-1019588
Pilotprojekt sieht vor, im Juni bis zu 3.000 ausländische Touristen zu bringen
wallpaper-1019588
Die Mission Stupidity geht weiter
wallpaper-1019588
Wassertemperatur Tarifa: Aktuelle Wassertemperaturen für Tarifa (Spanien) an der Straße von Gibraltar