HP Pre3: webOS-Smartphone in Kürze verfügbar

Der Smartphone-Hersteller HP hat den Verkauf seines webOS-Handys Pre3 gestartet. Im Web-Shop des Anbieters beläuft sich die Lieferzeit auf derzeit ein bis zwei Wochen.

Beim HP Pre3 handelt es sich um ein Business-Handy mit 1,4-GHz-Prozessor und dem aktualisiertem Betriebssystem webOS 2.1. Zur Ausstattung des Handys zählen unter anderem ein 3,58 Zoll großer und Multitouch-fähiger Touchscreen mit einer Auflösung von 480 x 800 Pixel. Für Texteingaben lässt sich sowohl eine virtuelle als auch eine mechanische QWERTZ-Tastatur nutzen. Auf der Datenseite unterstützt das Pre3 WLAN (b/g/n) mit Hotspot-Funktion, HSPA, GPS sowie die Schnittstellen Bluetooth 2.1 und USB 2.0. Der interne Speicher ist wahlweise mit 8 oder 16 GByte bestückt. Auf einen Wechselspeicher verzichtet HP. Komplettiert wird die Ausstattung von einer 5-Megapixel-Kamera im Heck sowie einer VGA-Kamera für Videotelefonate in der Front.

Bei diversen Händlern im Internet ist das HP Pre3 auch schon für 309 Euro ohne Vertrag vorbestellbar. Geliefert wird es ab Kalenderwoche 35, also ab dem 29. August.  

wallpaper-1019588
Rope Skipping: Seilspringen auf Profi-Niveau
wallpaper-1019588
Die VELOBerlin in neuer Kulisse
wallpaper-1019588
Haben Sie auch eine verkehrsberuhigte Zone zu Hause?
wallpaper-1019588
400 Euro im Monat: Reisebilder als Stockfoto verkaufen
wallpaper-1019588
UND DAZU BLANCHET! Was für ein Frühlingsfest – Spargel-Focaccia mit Spargel-Erdbeer-Salat und gebackenem Ricotta
wallpaper-1019588
Milchbrötchen
wallpaper-1019588
Die zweite Runde - Zweite Ehe, neues Glück?
wallpaper-1019588
Geschwisterneid