How to do: Welche Mascara für welche Wimpern?


Bei mir geht es während des "How to do?"- Blogprojekt um das Thema Augen. Ich beginne zuerst mit dem Thema Mascaras, da ihr euch zu diesem Thema oft mehr Posts gewünscht habt.
Heute: Welche Bürste für welchen Effekt?Nicht jede Bürste erzielt den gleichen Effekt. Hier ist eine Übersicht für euch, welche Bürste für welche Wimpern geeignet ist.
Für Volumen
How to do: Welche Mascara für welche Wimpern?
Bei Volumen könnt ihr euch merken: Umso größer die Bürste, umso mehr Volumen! Jedoch eignet sich eine Volumen Mascara nur für Wimpern, die schon von Natur aus mittel- bis lang und einen normalen Schwung haben. Hier: Dior "Diorshow Mascara" in der Farbe 978 (lila), um 30 Euro
Für Trennung
How to do: Welche Mascara für welche Wimpern?
Wenn die Haare der Bürste etwas weiter auseinander stehen, trennt die Bürste auch besser.Hier: Helena Rubinstein, Surrealist Mascara um 25 Euro
Für Länge
How to do: Welche Mascara für welche Wimpern?
Die Bürste ist sehr schmal; meist auch Kegelförmig. Hat den Vorteil, dass man selbst kurze Haare erwischt. Hier: Max Factor, False Lash Mascara, um 11 Euro
Ein bisschen von allem
How to do: Welche Mascara für welche Wimpern?
Die Mascara ist ein bisschen eingetrocknet; ich hab sie nicht mehr verwendet da sie fast leer ist. Eine "Multi-Mascara", die ein bisschen von allem schafft (Länge, Volumen, Trennung) ist meist mittel dick von der Bürste und die Haare der Bürste sind nicht zu extrem auseinander stehend. Hier: Dior "Iconic Mascara", um 30 Euro

wallpaper-1019588
Hausautomatisierung Diagramm erstellen
wallpaper-1019588
Antivirenprogramme und Gaming?
wallpaper-1019588
Smart Home Installation ausführen leicht gemacht
wallpaper-1019588
Samsung Galaxy A52s 5G und Galaxy S20 FE 4G mit Gratis Nest Hub bei yourfone