Hotel mit Weitblick – Sorell Hotel Zürichberg

Am renommierten Zürichberg liegt das im Jugendstil erbaute 4-Sterne Sorell Hotel Zürichberg. Es ist bekannt für seinen spiralartigen Erweiterungsbau, aber auch für die herrliche Aussicht, die man auf Zürich, den Zürichsee und die Alpen geniesst.

Die Lage ist genial! Hier geniessen nicht nur Hotelgäste, sondern auch Spaziergänger und Tagesbesucher den herrlichen Panoramablick, den man von der Hotelterrasse aus hat.

Die nähere Umgebung eignet sich auch besonders für erholsame Spaziergänge fernab vom städtischen Treiben. Ausserdem liegt auch der Zürcher Zoo in Gehdistanz… für all jene, die noch ein Programm für ihre Kids brauchen ;-)

Ausblick Zimmer Hotel Zürichberg

Ausblick vom Zimmer

Sorell Hotel Zürichberg

Der ursprüngliche Hauptteil des Hotels ist ein Jugendstilbau, der 1998 von den renommierten Architekten Burkhalter und Sumi durch einen spektakulären Rundbau ergänzt wurde. Bereits bei der Einfahrt in das Parkhaus bemerkt man, dass es hier “rund” zu und her geht. Denn die Tiefgarage liegt unter dem Annexbau und wurde dementsprechend ebenfalls als Spirale angelegt.

Rampe Hotel Sorell Zürichberg

Rampe zu den Zimmern im Erweiterungsbau

Hotel-Sorell-Zuerichberg
Hotel-Sorell-Zuerichberg-5
Hotel-Sorell-Zuerichberg-6
Hotel-Sorell-Zuerichberg-8

Die Zimmer

66 Designzimmer stehen den Gästen zur Verfügung. Unser Zimmer – ein Superier Doppelzimmer – beinhaltete einige Designer Elemente wie zum Beispiel ein freistehender Kaffee-/Minibar-Schrank, Stehlampen mit punktuellem Leselicht, und im Bad überraschte uns ein Glas-Lavabo, wodurch man beim Zähneputzen seine eigenen Füsse sieht ;-)

Sofa Superior Zimmer Hotel Zürichberg

Die Einrichtung sowie auch das Farb- und Materialkonzept fanden wir gelungen, auch wenn der ursprüngliche Neubau schon etwas in die Jahre gekommen ist… Viele der Holzelemente zeugen vom Zahn der Zeit.

Hotel-Sorell-Zuerichberg-12
Hotel-Sorell-Zuerichberg-10
Hotel-Sorell-Zuerichberg-13

Gastronomie

Gleich neben der Reception befindet sich die trendige Bar B21, die durch das goldige und warm schimmernde Licht sowie den Ledersofas sehr gemütlich zu einem Drink einlädt. Aber Vorsicht, wer sich “nur” zum kleinen Apéro in die tiefen Sofas sinken lässt: Sie haben hier die besten Nüssli weit und breit!

Gemütliche B21 Bar im Hotel Zürichberg

Gemütliche B21 Bar im Hotel Zürichberg

Hotel-Sorell-Zuerichberg-18
Hotel-Sorell-Zuerichberg-19
Hotel-Sorell-Zuerichberg-16

Im Restaurant R21 werden bei entspannter Atmosphäre typische Schweizergerichte wie “Züri Gschnätzlets” oder “Hackbraten” serviert. Aber auch exotischere Gerichte mit französischen Einflüssen runden die Menukarte ab. Trotz schlichter Einrichtung ist auch hier die Ambiance sehr wirkungsvoll und einladend, der Service freundlich und die Aussicht herrlich!

R21 Restaurant Hotel Zürichberg

Dezent und stilvoll eingerichtetes R21 Restaurant

Hotel-Sorell-Zuerichberg-22
Hotel-Sorell-Zuerichberg-21
Hotel-Sorell-Zuerichberg-25

Sonntags wird hier auch ein grosszügiges Brunch-Buffet angerichtet.

Buchung über ebookers Bonus+ Programm

Diesen Aufenthalt haben wir über das ebookers Bonus+ Programm gebucht, worüber wir kürzlich berichteten.

Zuerichberg-Hotelbuchung

Der Witz daran ist, dass man bei der Buchung über das Treueprogramm weitere Treuepunkte auf das Konto erhält, die man bei der nächsten Buchung gleich einziehen kann! So nimmt die Belohnungsspirale von ebookers quasi ihren Lauf…

Besten Dank an ebookers und Sorell Hotel Zürichberg für die Einladung und Lorena Brunner von Richterich & Partner AG für die Koordination.

Der Reisebericht Hotel mit Weitblick – Sorell Hotel Zürichberg von Katja Birrer ist erschienen bei reisememo.ch - Schweizer Reiseblog über Design- und Boutique-Hotels.


wallpaper-1019588
Batman Ninja ab sofort auf Netflix
wallpaper-1019588
8. Dezember 2018 – Eindrücke vom Mariazeller Advent
wallpaper-1019588
Alles über das 2. Chakra – Sakralchakra
wallpaper-1019588
Exklusive Videopremiere: Otto Schall lassen mit „Maktub“ eure feuchten Surfer-Träume wahr werden
wallpaper-1019588
Schätzchensocken
wallpaper-1019588
Eingelegter Knoblauch in Chili-Öl
wallpaper-1019588
Working Men's Club: Hoffnungsvoller Deal
wallpaper-1019588
Balagan: Verrückt in Berlin