Hotel Geovita – Wisla beeindruckt durch seine touristischen Sehenswürdigkeiten

Geovita-Wisla-Garten Das malerische Malinka-Tal, mitten in den Schlesischen Beskiden, zieht Jahr für Jahr zahlreiche Touristen an, die nicht nur auf der Suche nach Erholung sind, sondern auch die viele Freizeitangebote dieser Region nutzen wollen und dies zu jeder Jahreszeit. Zu den gern genutzten Möglichkeiten, einen Aufenthalt aktiv zu gestalten, gehören die gut ausgebauten Kletter- und Wanderrouten mit einer Länge von rund 100 Kilometern. Inmitten einer romantischen Berglandschaft kommen Naturliebhaber, die sich vom stressbeladenen Alltag erholen wollen, auf ihre Kosten. In Wisla, auch unter dem Namen Weichsel bekannt, finden sich auch architektonische Sehenswürdigkeiten wie das Präsidentenschlösschen, das Habsburger Jagdschloss und das sehenswerte Beskidenmuseum. Nach einem abwechslungs- und erlebnisreichen Tag möchte jeder Tourist  den Komfort einer gepflegten Unterkunft genießen. Im Hotel Geovita Wisla kümmert sich freundliches und fachkompetentes Personal um den Hotelgast, der rund um die Uhr an der Rezeption einchecken kann. Bereits bei der Ankunft im Hotel, das inmitten einer großen und gepflegten Gartenanlage liegt, erhält der Gast den Eindruck, dass Kundenzufriedenheit und ein hohes Dienstleistungsniveau zur Geschäftsphilosophie des Hauses gehören, das mit 46 zweckmäßig und modern eingerichteten Zimmern einen hohen Wohnkomfort bietet. Wer im Hotel Geovita Wisla übernachtet, kann darüber hinaus auch andere Annehmlichkeiten wie einen Internetzugang, einen Zeitungsservice und einen Wäschedienst nutzen. Das gemütliche Hotel erweist sich nicht nur als ideale Unterkunft für Familien mit Kindern, sondern bietet auch die Möglichkeit, sein Haustier mitzubringen. Wer im Hotel Geovita Wisla eincheckt, findet in den Zimmern alle technischen Details, die einen Aufenthalt angenehm gestalten und darüber hinaus beeindrucken einige Zimmer mit einem herrlichen Panoramablick über die endlosen Wälder von Wisla. Eine Bar lädt zum Verweilen ein und im stilvoll eingerichteten Restaurant, das bis zu 100 Gästen Platz bietet, werden kulinarische Genüsse aus der Region geboten. Wer im Hotel Geovita Wisla seinen Urlaub oder einen Kuraufenthalt verbringt, profitiert auch von den zahlreichen Möglichkeiten, sich sportlich zu betätigen oder einfach nur zu relaxen. Tischtennis, Sauna, Billard und ein modern ausgestattetes Fitness-Center ergänzen den Aufenthalt im Hotel Geovita Wisla. An warmen Tagen lädt die große Terrasse zum Verweilen ein und auch junge Gäste kommen im Hotel Geovita Wisla in Polen auf ihre Kosten, denn direkt am Haus befindet sich ein attraktiver Kinderspielplatz. Im Garten treffen sich die Gäste zu urigen Grillabenden oder an einem romantischen Lagerfeuer. Im Hotel Geovita Wisla werden Freizeit, Wellness und Erholung groß geschrieben und neben professionellen kosmetischen Anwendungen werden auch klassische Schönheits- und SPA-Behandlungen durchgeführt, die mit einer individuellen Beratung verbunden sind. Unter www.kur-wellness.de findet der Erholungssuchende Angebote zum komfortablen Hotel Geovita. Wisla und seine landschaftlichen Reize lassen sich mit attraktiven Kuranwendungen verbinden, um wieder fit für den Alltag zu werden.


wallpaper-1019588
Genetisch vergrößerter Vergnügunsparkbesuch in prähistorischem Umfeld
wallpaper-1019588
Viel Action mit den BRIO Smart Tech Neuheiten des Jahres + Verlosung!
wallpaper-1019588
Lyskamm-Traverse: Tanz über dem Abgrund
wallpaper-1019588
CityGuide: Kopenhagen kompakt
wallpaper-1019588
Kingdom Hearts III PS4 Pro Limited Edition Bundle angekündigt
wallpaper-1019588
Travis Strikes Again: No More Heroes: Downloadgröße und Chancen auf No More Heroes 3
wallpaper-1019588
NEWS: Michael Schulte veröffentlicht neuen Song “The Love You Left Behind”
wallpaper-1019588
Schlemmer Samstag: vegane Kartoffelknödel