Hotel-Check: Baumhaushotel Seemühle in Gräfendorf

Übernachten in einem richtigen Baumhaus, hoch oben in den Wipfeln – Im Baumhaushotel Seemühle in Gräfendorf werden Kinderträume wahr. Zumindest meine. Und obwohl wir hier von richtigen Baumhäusern sprechen, die tatsächlich nur von Jahrhunderte alten Eichen getragen werden, muss man auf moderne Standards wie fließendes Wasser und W-Lan nicht verzichten. Damit wurde das Baumhaus zu einem Ort, den ich am liebsten gar nicht mehr verlassen hätte. Nie mehr.

Schon die Entstehungsgeschichte des Baumhaushotels Seemühle bietet Stoff für einen äußerst unterhaltsamen Prime-Time-Film im Deutschen Fernsehen. Alles fing damit an, dass Stephan Schulze sich vor über zehn Jahren in ein altes Mühlengebäude im unterfränkischen Gräfendorf verliebte.

Doch die Besitzer – ein altes fränkisches Ehepaar – dachten gar nicht daran, ihr Hab und Gut zu verkaufen. Erst als das Ehepaar verstarb und der Erbe mit einem Angebot um die Ecke kam, schlug Stephan Schulze zu. Seine Vision: Er wollte auf dem fünf Hektar großen Waldgrundstück Baumhäuser zum Übernachten errichten.

Von Behördengängen und Kobolden

Was folgte, was ein aberwitziger Behörden- und Baustellenmarathon. Fünf Jahre dauerte es von der Unterzeichnung des Notarvertrags bis zur Fertigstellung des Hotels. Fünf Jahre, in denen sich Stephan Schulze mit über 50 Behörden, Fledermäusen, Schmetterlingen, Baumgutachtern und Kobolden (ja, Kobolden!) herumschlagen musste.

„Ich dachte, ich dreh durch – ich war ein paarmal kurz vor der Einweisung“, gesteht er rückblickend (wie gut, dass seine Frau Psychiaterin ist. Das hat ihm sicher eine Menge Geld gespart). Wer im Baumhaushotel Seemühle übernachtet, sollte sich die unterhaltsame Geschichte unbedingt einmal erzählen lassen!

Ein Bildband dokumentiert die aufwendigen Restaurationsarbeiten am alten Mühlengebäude

Ein Bildband dokumentiert die aufwendigen Restaurationsarbeiten am alten Mühlengebäude

Sechs Baumhäuser, eine Mühle und eine Sauna

Allen Widrigkeiten zum Trotz konnte das Baumhaushotel aber fertig gestellt werden und 2015 die ersten Gäste empfangen. Das marode, uralte Mühlengebäude wurde aufwendig saniert und beherbergt nun die Rezeption sowie den Frühstück- und Tagungsraum. Ebenfalls auf dem Gelände befindet sich ein alter Schäferwagen, der zur Sauna umfunktioniert wurde.

Insgesamt sechs Baumhäuser unterschiedlicher Größe stehen derzeit im Waldstück hinter der Mühle zur Verfügung, weitere sind bereits in Planung. Jedes Häuschen ist ganz individuell gestaltet und eingerichtet – mal modern-skandinavisch, mal urig-bayerisch.

Alle verfügen über eine großzügige Terrasse, einen Wohn- und Schlafbereich und ein Badezimmer mit Toilette, Waschbecken und Dusche. Fließendes Wasser, Fernseher, Heizung und W-Lan – auf diese Dinge muss man im Baumhaushotel Seemühle nicht verzichten. Auch im Winter kann man somit im Baumhaus schlafen!

(Für mehr Bilder scrolle einfach zum Ende des Artikels).

Wie es ist, in einem Baumhaus zu schlafen – und warum sich keiner rühren darf, wenn sich jemand schminkt

Eine Übernachtung im Baumhaus ist wirklich ein ganz besonderes Erlebnis. Zunächst einmal ist da natürlich der Wald: Er ist ruhig und doch irgendwie voller mystischer Geräusche. Nicht nur einmal mussten wir während der Nacht an die Kobolde denken, die sich angeblich dort zwischen den Bäumen herumtreiben…

Außerdem sind die Baumhäuser wirklich super gemütlich. Selbst im Winter! Während unserer Übernachtung im April hatte es Temperaturen um den Gefrierpunkt. Dank der Heizkörper war es im Häuschen jedoch kuschelig und der warme Holzgeruch tut sein übriges, um sich pudelwohl zu fühlen.

Fast schon vergisst man, dass man viele Meter über dem Waldboden in einer Baumkrone hockt. Aber nur fast.

Denn dann gibt es die Momente, in denen man konzentriert vor dem Badezimmerspiegel steht und sich schminken will, und sich der Mitbewohner im Haus bewegt. Hui, dann schwankt der Boden und die Kleiderbügel klappern! Diese Baumhäuser werden nämlich tatsächlich ausschließlich von den Bäumen getragen. Stabilität durch zusätzliche Stelzen gibt es nicht – und das merkt man.

Das Baumhaus wird ausschließlich vom Baum getragen!

Das Baumhaus wird ausschließlich vom Baum getragen!

Fazit: Schlafen im Wald – die perfekte Entschleunigung

Ich könnte mir ohne weiteres vorstellen, mich mal für ein paar Wochen mit einem groooßen Stapel Bücher in so ein Baumhaus zu verziehen. Das Rascheln der Blätter oben in den Wipfeln ist mindestens so meditativ entspannend wie das Rauschen des Meeres. Und wenn dann am Morgen die Sonne durch die Baumkronen strahlt… das ist einfach nur herrlich.

(Einziges Problem: Ein mehrwöchiger Auftenthalt dürfte ein bisschen ins Geld gehen, denn günstig sind die Baumhäuser nicht. Ab 250 Euro zahlt man pro Haus und Nacht inklusive Frühstück. Kein Schnäppchen – aber wenn man sich anschaut, wie viel Mühe in der Anlage steckt, dann wirkt der Preis auch nicht überzogen.)

Baumhaushotel Seemühle

Weitere Informationen

  • Eine Nacht im Baumhaus für 2 Personen inkl. Frühstück ab 250 Euro
  • Infos und Buchung unter www.das-baumhaushotel.de 
  • Anfahrt mit dem Auto über die A7, Ausfahrt Hammelburg. Von dort sind es noch etwa 20-30 Minuten bis nach Gräfendorf. Anreise mit der Bahn ist ebenfalls kein Problem, denn Gräfendorf hat einen Bahnhof. Von dort aus ist das Baumhaushotel Seemühle fußläufig erreichbar oder man nimmt den Abhol-Service in Anspruch.
  • Freizeitmöglichkeiten: Im Main-Spessart-Gebiet kann man wunderbar Wandern, Radfahren oder Kanufahren auf der Fränkischen Saale. Die Region um Hammelburg ist außerdem für ihren Frankenwein bekannt.
Der gemütliche Schlafbereich mit Blick ins Grüne

Der gemütliche Schlafbereich mit Blick ins Grüne

Eine Wendeltreppe führt ins Baumhaus

Eine Wendeltreppe führt ins Baumhaus

Voll ausgestattetes Bad

Voll ausgestattetes Bad

Hotel-Check: Baumhaushotel Seemühle in Gräfendorf

Der gemütliche Wohnbereich im Baumhaus

Der gemütliche Wohnbereich im Baumhaus

Sechs Baumhäuser stehen derzeit zur Verfügung, weitere sind in Planung

Sechs Baumhäuser stehen derzeit zur Verfügung, weitere sind in Planung

20160425_084029

Der gemütliche Frühstücksraum

Der gemütliche Frühstücksraum

20160425_080324 20160424_164009

Nach der Sauna ist Relaxen angesagt!

Nach der Sauna ist Relaxen angesagt!

20160424_171133


Die Übernachtung im Baumhaushotel Seemühle fand im Rahmen einer Pressereise statt und ich bedanke mich herzlich für die Einladung. Meine Meinung bleibt davon jedoch unberührt! Beachte hierzu bitte auch meine Hinweise zur Transparenz.



wallpaper-1019588
[Comic] Die Superhelden Sammlung [89-90]
wallpaper-1019588
Noblesse: Startzeitraum des Crunchyroll-Original bekannt + OmU-Trailer
wallpaper-1019588
Noblesse: Startzeitraum des Crunchyroll-Anime bekannt + OmU-Trailer
wallpaper-1019588
Taiso Samurai: Studio MAPPA kündigt neuen Original-Anime an