Hörkunst in Concert: mit a forest und FUCK ART, LET`S DANCE!

Hörkunst in Concert: mit a forest und FUCK ART, LET`S DANCE! Hörkunst in Concert:
Samstag, den 12. Mai 2012 // 20 Uhr // Nürnberg – Klüpfel // Eintritt: € 10,- (8,- erm.)

Unter dem Motto rAUSchZEIT findet auch in diesem Jahr wieder das Hörkunstfestival in Erlangen und Nürnberg als Initiative der Friedrich-Alexander-Universität statt.

Als Rauschzeit bezeichnet man übrigens in der Jägersprache die Paarungszeit des Schwarzwildes, was uns wahrlich bereits beträchtlich auf das musikalische Highlight in diesem Jahr einstimmt: Hörkunst in Concert nennt sich eine Veranstaltung am Samstagabend bei der nicht nur auditive Sinne um den Verstand gebracht werden sollen;

A forest – das sind Franziska Benkert, Fabian Schuetze und Florian Wienczny aus Leipzig bzw. Berlin – wollen Hörgänge und Tanzbeine mit ihrem delikaten Stilmix aus Minimal Liveelectronic, Kammerpop, Loopjazz & Moodsound zum Wackeln bringen.

Herrlich passend schmiegen sich anschließend FUCK ART, LET’S DANCE! aus Hamburg an den Hörrausch an und präsentieren neben impulsiver Melancholie, Zappeltunes und White Boys in Bestform. Elektronische Beats und atmosphärische Gitarren umspielen nicht nur das Festival selbst, sondern agieren ganz ungeniert auch noch als heimlicher Soundtrack des Sommers.

Das Hörkunstfestival bietet weit mehr als musikalische Leckerbissen, was einen Blick in das gesamte Festivalprogramm an diesem Wochenende sehr empfehlenswert macht!

Weitere Informationen zum Festival und zur Hörkunst im Allgemeinen:
Hörkunst Website.
Hörkunst auf Facebook.

Hörkunst in Concert mit a forest und FUCK ART, LET`S DANCE!:
A Forest online.
FUCK ART, LET`S DANCE! online.
Hörkunst in Concert auf Facebook.

Hörkunst in Concert: mit a forest und FUCK ART, LET`S DANCE!Gefällt mir. Gefällt mir nicht mehr …

wallpaper-1019588
[Manga] The Vote [1]
wallpaper-1019588
Never forget #weremember
wallpaper-1019588
Mobvoi Earbuds ANC Kopfhörer im Handel
wallpaper-1019588
15 Stauden, die sich für sonnige Standorte im Garten eignen