Hörbuchzeit | Mein erstes Jahr mit Audible [WERBUNG]

Hörbuchzeit | Mein erstes Jahr mit Audible [WERBUNG]

Viele wissen bzw. sehen es an den Rezensionen, dass ich regelmäßig zu Hörbüchern greife. Vor einem Jahr habe ich mich erstmals ans Audible-Hörbuch-Abo - ich habe HIER berichtet - gewagt. Damals habe ich mir gesagt, dass ich das Abo mal ein Jahr lang nutze, und danach schaue, ob es sich für mich wirklich lohnt.

Daher blicke ich nun auf die Hörbücher via Audible des letzten Jahres zurück. Und ja! Ich habe etliche Schätze entdeckt.

Mein erstes Hörbuchjahr mit Audible

Hörbuchzeit | Mein erstes Jahr mit Audible [WERBUNG]

Hörbuchzeit | Mein erstes Jahr mit Audible [WERBUNG]

© Audible Studios

Terror | 
Dan Simmons

Dies ist ihre Geschichte: 1845 brechen die zwei modernsten Schiffe ihrer Zeit zu einer Expedition in die Arktis auf.  130 Männer brechen auf und werden nie wieder zurückkehren.

[Rezension lesen]Hörbuchzeit | Mein erstes Jahr mit Audible [WERBUNG]

Hörbuchzeit | Mein erstes Jahr mit Audible [WERBUNG]

© HörbuchHamburg

QualityLand | 
Marc-Uwe Kling

Sind Sie schon jemals in QualityLand gewesen? Nein? Dann muss unbedingt dieser Reiseführer her! Erstellen Sie Ihr Profil, lassen Sie die Algorithmen arbeiten und bei Fragen und Cookies drücken Sie: ok.

[Rezension lesen]Hörbuchzeit | Mein erstes Jahr mit Audible [WERBUNG]

Hörbuchzeit | Mein erstes Jahr mit Audible [WERBUNG]

© Audible Studios

Lost Souls | 
Thomas Finn

Jessika Raapke ist Archäologin und mit ihrer Pflegetochter Leonie frisch nach Hameln gezogen. Hier wartet auch schon ein Arbeitseinsatz auf sie: sie soll einen mysteriösen Vorfall in der Kirche untersuchen. Ein Bauarbeiter wurde von einem Schwarm Ratten regelrecht zerfetzt und ein alter Sarg ist dabei beschädigt worden. In der Kirche findet Jessika einen archaischen Hinweis auf den sagenumwobenen Rattenfänger und weitere Unfälle mit den Nagern häufen sich ... 

[Rezension lesen]Hörbuchzeit | Mein erstes Jahr mit Audible [WERBUNG]

Hörbuchzeit | Mein erstes Jahr mit Audible [WERBUNG]

© SAGA Egmont

Dumplin': Go Big or Go Home | 
Julie Murphy

Willowdean hat sich immer wohlgefühlt. Zwar ist sie dick, hat sich davon aber niemals einschüchtern lassen. Auch wenn sie ihre Mutter stets liebevoll Dumplin' - Knödel - nennt, ihr Leibesumfang hat ihr nie etwas ausgemacht. Doch dann lernt sie den attraktiven Bo kennen und zum ersten Mal wäre es ihr lieber schlank zu sein. 

[Rezension lesen]Hörbuchzeit | Mein erstes Jahr mit Audible [WERBUNG]

Hörbuchzeit | Mein erstes Jahr mit Audible [WERBUNG]

© Karmers Hamburg

Heeresbericht | 
Edlef Köppen

Erster Weltkrieg. Adolf Reisiger meldet sich als Kriegsfreiwilliger. Anfangs noch begeistert, kommen ihm immer mehr Zweifel, ob der Krieg in Europa tatsächlich sinnvoll ist.

[Rezension lesen]Hörbuchzeit | Mein erstes Jahr mit Audible [WERBUNG]

Hörbuchzeit | Mein erstes Jahr mit Audible [WERBUNG]

© Random House

Sturm | 
Uwe Laub

Auf der ganzen Welt kommt es zu unerklärlichen Wetterphänomenen. Hagelstürme bersten durch Hannover. Berlin wird von einem Tornado niedergemäht. Und auf die USA rast ein unvorstellbarer Hurrikan zu. Handelt es sich um natürliche Phänomene oder steckt etwas anderes dahinter?

[Rezension lesen]Hörbuchzeit | Mein erstes Jahr mit Audible [WERBUNG]

Hörbuchzeit | Mein erstes Jahr mit Audible [WERBUNG]

© Argon Verlag

Mein Herz in zwei Welten | 
Jojo Moyes

Endlich traut sich Lou zu, ihre Ringelstrumpfhosen mit Stolz zu tragen und ihren eigenen Weg zu gehen. Nach traumatischen Erfahrungen wagt sie in New York einen Neuanfang, der sie in eine chaotische Familie katapultiert. Während sie nicht recht weiß, was hier überhaupt von ihr erwartet wird, scheint sie sich erneut selbst zu verlieren, weil sie ihre neue Liebe Sam in London aus den Augen verliert …

[Rezension lesen]Hörbuchzeit | Mein erstes Jahr mit Audible [WERBUNG]

Hörbuchzeit | Mein erstes Jahr mit Audible [WERBUNG]

© Random House

Todesmärchen | 
Andreas Gruber

Maarten S. Sneijder und Sabine Nemez ermitteln wieder! Während in Bern eine grauslich zugerichtete Leiche gefunden wird, tritt die junge Psychologin Hannah in einem Gefängnis für geistig abnorme Häftlinge eine Dienststelle an. Hier ist sie besonders an Piet van Loon interessiert - ein brutaler Serienmörder, der an das Opfer in Bern denken lässt.

[Rezension lesen]Hörbuchzeit | Mein erstes Jahr mit Audible [WERBUNG]

Hörbuchzeit | Mein erstes Jahr mit Audible [WERBUNG]

© Random House

Todesreigen | 
Andreas Gruber

Eine Selbstmordwelle geht durch die Kollegenschaft, daher nimmt Sabine Nemez die Ermittlungen auf. Es ist zu merkwürdig, dass sich in einem derart kurzem Zeitraum so viele Kollegen selbst das Leben nehmen. Dabei kommt Nemez einem alten Fall auf die Spur und zieht Profiler Maarten S. Sneijder heran. Doch der verweigert die Zusammenarbeit … 

[Rezension lesen]Hörbuchzeit | Mein erstes Jahr mit Audible [WERBUNG]

Hörbuchzeit | Mein erstes Jahr mit Audible [WERBUNG]

© Random House

Lockwood & Co. Das Grauenvolle Grab | 
Jonathan Stroud

Lockwood & Co. ermitteln wieder! In ihrem fünften und voraussichtlich letzten Fall, sind sie nicht nur dem grauenvollen Grab sondern dem Geheimnis der Geistersieche auf der Spur.

[Rezension lesen]Hörbuchzeit | Mein erstes Jahr mit Audible [WERBUNG]

Hörbuchzeit | Mein erstes Jahr mit Audible [WERBUNG]

© Random House

Blutbraut | 
Lynn Raven

Lucinda ist schon ihr ganzes Leben lang auf der Flucht. Sie flieht vor Joaquín de Alvaro, einen Magier, der unbedingt ihr Blut braucht. Denn sie ist seine Blutbraut und damit seine einzige Hoffnung kein Nosferatu zu werden. Aber dann wird Lucinda von Joaquíns Schergen geschnappt, genau in dem Moment als sie ihrer ersten großen Liebe näher kommt.

[Rezension lesen]Hörbuchzeit | Mein erstes Jahr mit Audible [WERBUNG]

Hörbuchzeit | Mein erstes Jahr mit Audible [WERBUNG]

© Random House

Die Stadt des Affengottes | 
Douglas Preston

Bereits im 16. Jahrhundert gab es Geschichten um eine Stadt im Regenwald. Mitten im Dschungel von Honduras soll diese prächtige Stadt sein, die lange Zeit unentdeckt geblieben ist. Erst vor wenigen Jahren schloss sich Schriftsteller und Journalist Douglas Preston einer Expedition an, die die Stadt des Affengottes gefunden hat.

[Rezension lesen]Hörbuchzeit | Mein erstes Jahr mit Audible [WERBUNG]

Hörbuchzeit | Mein erstes Jahr mit Audible [WERBUNG]

© Audible Studios

Es | 
Stephen King

In Maine ist das Böse daheim. Es hat es sich in der Kanalisation der Kleinstadt Derry gemütlich gemacht, wo es alle 27 Jahre Angst und Schrecken sät und zu fressen gedenkt. Doch sieben Freunde haben beschlossen, es in die Schranken zu weisen, und setzen alles daran. 

[Rezension lesen]Hörbuchzeit | Mein erstes Jahr mit Audible [WERBUNG]

Egal ob Fantasy, Horror, Emotionen oder Sachbuch, auch bei den Hörbüchern sind etliche Genres dabei. Mir selbst fällt auf, dass ich eine sanfte Tendenz zu Reihen habe, und mir doch manch dicken Schinken als Hörbuch gönne.

Absolutes Highlight ist "Es" von Stephen King gewesen. Vor gut zehn Jahren habe ich schon einmal das Buch gelesen. Beides ist sehr empfehlenswert!

Ich bin jedenfalls zufrieden und gespannt, welche Abenteuer mir im nächsten Hörbuch-Jahr zu Ohren kommen. :)

Bisherige Hörbuch-Episoden können [HIER] nachgelesen werden. Weitere Rezensionen zu Hörbüchern finden sich [HIER].

Mit freundlicher Unterstützung von 

http://www.audible.de

Inhalt und meine Meinung sind dadurch nicht beeinflusst.


Welche Hörbücher hast du für dich in letzter Zeit entdeckt?



wallpaper-1019588
Dokumentation: "Sie werden mich lieben, wenn ich tot bin" / "They'll Love Me When I'm Dead" [USA 2018]
wallpaper-1019588
NEWS: Blaudzun veröffentlicht Video zur neuen Single “ghosts_pm”
wallpaper-1019588
Manga zu Anonymous Noise endet bald
wallpaper-1019588
Mariazeller Pfarrball 2019 – Fotos und Video
wallpaper-1019588
Filme zum Anschauen: Safety Last (Ausgerechnet Wolkenkratzer, USA 1923)
wallpaper-1019588
Flagge Äquatorial-Guinea | Flaggen aller Länder
wallpaper-1019588
Mediterrane Schätze ab La Spezia
wallpaper-1019588
Erotic Steam-Spiel aus einem Land mit den strengsten Anti-Porno-Gesetzen