Honor lädt zum ersten Event im nächsten Jahr ein – was kommt?

Honor lädt zum ersten Event im nächsten Jahr ein – was kommt?

Die Huawei-Tochtermarke Honor hat schon heute die Einladungen für das erste Event im kommenden Jahr verschickt. Am 22. Januar 2019 will uns Honor in der Stadt der Liebe (Paris) die "unsichtbare Welt" zeigen. Passend dazu gibt es auch ein Teaserbild, auf dem der Eiffelturm und ein Umriss eines Smartphones zu sehen ist.

Und genau dieser Umriss des Smartphone hat ein interessantes Detail. Oben links sehen wir ein kleines Loch, das vermutlich den Mond darstellen soll. Das Loch ist aber genau dort platziert, wo auch das kommende Huawei Nova 4 die Frontkamera verbaut hat. Das Nova 4 kommt bekanntlich auch mit einem Loch im Display. Es deutet also alles daraufhin, dass Honor ebenfalls ein Smartphone mit Loch im Display in Paris zeigen wird.

Es wird aber definitiv nicht das Huawei Nova 4 sein, da ja die Tochtermarke Honor für das Event einlädt. Das Honor Magic 2 kommt eigentlich auch nicht in Frage, da der Hersteller das Gerät in Europa nicht verkaufen möchte. Was kommt also? Schwer zu sagen. Vielleicht gibt es auch gleich zu Beginn des Jahres ein neues Flaggschiff-Smartphone, beispielsweise das Honor 11. Warten wir mal ab, was da kommt.

#SeeTheUnseen
Can't wait for y'all to check out what we have coming up over at@Honorglobal 😊 pic.twitter.com/9LQuuisZ16

- Clinton Jeff (@clintonjeff) 5. Dezember 2018


wallpaper-1019588
Ryanair bietet Flüge ab 7,99 Euro – bis Mitternacht
wallpaper-1019588
Wem schwörst du deine Treue?
wallpaper-1019588
Weihnachten steht vor der Tür!
wallpaper-1019588
Jesus war ein Transvestit mit schwulen Neigungen, sagt ein Theologieprofessor. Und was sonst noch?
wallpaper-1019588
Kingdom Hearts III – Direktor bittet, nichts zu spoilern
wallpaper-1019588
Das c/o pop Festival gibt erste Künstler und neuen Termin für 2019 bekannt
wallpaper-1019588
Waves Bar & Deli
wallpaper-1019588
Higurashi no Naku Koro ni jetzt bei Watchbox