Honig-Sesam-Putenstreifen auf Joghurt-Balsamico Salat an Basmati-Reis mit Buttermöhrchen

Honig-Sesam-Putenstreifen auf Joghurt-Balsamico Salat an Basmati-Reis mit Buttermöhrchen
Ein Frei-Nach-Schnauze-Rezept (heißt ohne Rezept)
Ohne Reis und die Möhrchen auch eine ganz tolle Sache bei Low Carb und Schlank im Schlaf arm an Kohlenhydraten.
Musste heute Mittag mal wieder die Schränke durchforsten, weil ich nicht wusste, was ich kochen soll. Mein Mann wollte nur ein Salat wegen seiner Diät, mir war das aber zu wenig. Und das ist dann dabei herausgekommen. Es ist sehr schnell und einfach zubereitet, darauf lege ich ja wert und wenn ich koche, dann sowieso schnell schnell...
Und so geht´s

Der Salat

Honig-Sesam-Putenstreifen auf Joghurt-Balsamico Salat an Basmati-Reis mit Buttermöhrchen
Den kann man natürlich nach Belieben variieren. Ich hatte ja nur Reste da, die Paprika wollte nicht mehr, leider;( und habe dann Eisbergsalat genommen und Gurken. Die schnippelt ihr klein, alles in eine Schüssel rein, Salz und Pfeffer dazu, sowie ein Joghurtdressing und zum Schluss Balsamico-Creme dazu. Und wie gesagt das ist hier Frei-Nach-Schnauze und kann daher keine Mengenangaben für Zutaten geben. Aber denke das ist auch nicht sonderlich kompliziert. Und fertig ist der Salat.
Den Reis könnt ihr währenddessen schon kochen, das ja auch nicht weiter schwer.
Die Buttermöhrchen
Honig-Sesam-Putenstreifen auf Joghurt-Balsamico Salat an Basmati-Reis mit Buttermöhrchen
Die Möhren schälen und in Scheiben schneiden, diese dann bis zur gewünschten Festigkeit in Hühnerbrühe köcheln lassen. Danach die Möhren abtropfen lassen ein wenig Brühe aufbewahren und Butter im Topf schmelzen, dazu dann immer wieder etwas Mehl und Brühe geben, bis ihr die gewünschte Sämigkeit erreicht habt. Zum Schluss dann die Möhrenscheiben dazugeben und mit ein wenig Salz abschmecken. Fertig sind die Buttermöhrchen.

Die Putenbruststreifen

Honig-Sesam-Putenstreifen auf Joghurt-Balsamico Salat an Basmati-Reis mit Buttermöhrchen
Putenbrust in Scheiben oder Stücke schneiden und diese schön marinieren und zwar gebt ihr dazu das Putenfleisch in eine Schüssel und gebt dann Salz, Pfeffer und Zucker dazu. Dann etwas Sojasoße, Honig und Zucker. Mit dem Honig und dem Zucker bloß nicht geizig sein! Zum Schluss noch etwas Balsamico-Creme und Sesam. Dann alles schön verrühren, so dass das Fleisch von allen Seiten schön bedeckt ist, dann wird es nämlich richtig schön kross caramellisiert. Das Fleisch also wirklich schön heiß in der Pfanne mit etwas Olivenöl anbraten.
Lasst es ruhig schön dunkel werden. Das ist in dem Fall nämlich nicht das Fleisch, dass verbrennt der so, sondern die leckere Honig Marinade, die schön knusprig dadurch wird.
Dann habt ihr auch schon alles fertig und es kann angerichtet werden!
Honig-Sesam-Putenstreifen auf Joghurt-Balsamico Salat an Basmati-Reis mit Buttermöhrchen
Guten Appetit!XOXO

wallpaper-1019588
Was essen Marienkäfer?
wallpaper-1019588
#1162 [Review] Manga ~ Ballerina Star
wallpaper-1019588
Laptop Lüfter leiser machen
wallpaper-1019588
Rena Rossner – The Sisters of the Winter Wood