Honeywell evoHome Test

Honeywell evoHome Test

Honeywell evoHome Test

Immer mehr Menschen würden gerne ihr Haus in ein sogenanntes Smart Home umwandeln. Dies ist allerdings mit enormen Kosten und Arbeiten verbunden. Im Honeywell evoHome Test zeigen wir dir aber schon einen kostengünstigen Schritt in die richtige Richtung. Bei Amazon bewerteten Kunden das Set mit 4,5 Sternen von 5 und dazu gibt es noch ein super Angebot.

Details zum Honeywell evoHome Test

Wenn man sich das Honeywell evoHome Starter Paket hier holt ist man sofortiger Besitzer von einem LCD-Touchpad zur Steuerung und 3 Heizkörperreglern. Dieses Set ist beliebig erweiterbar.

Die Honeywell evoHome Heizkörperregler werden einfach nur anstelle ihrer bereits vorhandenen Reglern installiert. Diese Installation ist kinderleicht und ist mit allen bestehenden Heizungsanlagen möglich, egal ob bei normalen Heizkörpern, einer Fussbodenheizung oder einem Hybridsystem.

Mit dem Touchdisplay können bis zu 6 Schaltzeiten eingestellt werden für jeden einzelnen Regler. So stellt sich die Temperatur in ihren Räumen entweder nach Zeitplan oder wenn gewünscht manuell ein. Insgesamt sind 12 Räume oder Zonen konfigurierbar was dir grossen Spielrau und nahezu unbegrenzte Möglichkeiten bietet.

Zusätzlich zum Starter Paket gibt es das Honeywell evoHome Gateway. Mit Hilfe dieses kleinen Geräts ist es dir ebenfalls möglich deine Heizung per Honeywell evoHome App von überall au der Welt zu steuern.

Mit der individuellen Regelung deiner Heizung kannst du bis du 30% deiner Heizkosten sparen.

Das Honeywell evoHome Starter Paket THR993RT ist jetzt bei Amazon erhältlich zu einem knaller Angebot.


wallpaper-1019588
Buchsbaumzünsler: Wann ist spritzen sinnvoll?
wallpaper-1019588
[Comic] Die Superhelden Sammlung [89-90]
wallpaper-1019588
Noblesse: Startzeitraum des Crunchyroll-Original bekannt + OmU-Trailer
wallpaper-1019588
Noblesse: Startzeitraum des Crunchyroll-Anime bekannt + OmU-Trailer