Honey & Funny’ von und mit Esther Schweins feiert erfolgreiche Web-TV-Premiere: Folge II geht mit Wigald Boning an den Start

Nach dem erfolgreichen Start der rasant-komischen Web-TV-Comedy “Honey & Funny” auf t-online.de und dem Honey & Funny Channel auf YouTube geht es in die zweite Runde. Mit “Ein Lappe auf Mallorca” glänzt Wigald Boning in einer Doppelrolle.

Honey & Funny, gespielt von Esther Schweins und Miriam Henseling, versuchen dieses Mal den berühmten finnischen Künstler Lars Gunnar Gustavsson kennen zu lernen, der inkognito auf Mallorca seinen Urlaub verbringt.

Die beiden Glückssucherinnen leben von der Hand in den Mund. Aber wenn das Bild “Schnee vor weißer Wand” von Lars Gunnar Gustavsson eine Millionen Euro einbringt, dann ist die Unterschrift des Mannes sicherlich auch viel wert, zum Beispiel auf einer Serviette – egal, ob mit oder ohne Essensresten. Mit dem Verkaufserlös ließen sich dann auch die Schulden loswerden.

“Wigald Boning mit traditioneller lappländischer Kopfbedeckung ist ein Kunstwerk auf zwei Beinen und absolut sehenswert”, sagt Esther Schweins. “Und wer wissen will, was ein Lappe macht, dem auf Mallorca zu kalt ist, muss sich unbedingt die zweite Folge ansehen”, so Schweins weiter.

Launchdatum Honey & Funny: “Ein Lappe auf Mallorca” (Teil II der Pilotserie)
– Preview: 02. Mai 2015, 17 h, t-online.de/tv/honey-and-funny
– Offiziell: 03. Mai 2015, 17 h, YouTube, Honey und Funny Channel, http://bit.ly/HoneyundFunny_Channel

Über Honey & Funny:
Der deutsche Sehnsuchtsort Mallorca ist Schauplatz der vierteiligen Web-TV-Pilotserie “Honey & Funny”. In dieser versuchen zwei Freundinnen namens “Honey” (Esther Schweins) und “Funny” (Miriam Henseling) sich nach gescheiterten Lebensträumen ein kleines, besser großes Stück vom Glück abzuschneiden.

Neben Schweins und Henseling sind die bekannten Schauspieler Hugo Egon Balder, Wigald Boning, Ralf Bauer, Martin Luding, Susan Hoecke, Katharina Fecher und – als Running Gag – Jorge González mit dabei. Für das Drehbuch zeichnen Andy Cremer und Esther Schweins verantwortlich. Klaus Knösel für Regie und Georg Reddig für den Schnitt.

Über tibool:
tibool Media GmbH ist eine Hamburger TV- und Medienproduktion, die seit 2007 im Schwerpunkt Dokumentationen, Shows und Service-Formate für z.B. den NDR, WDR, Das Erste, VOX oder E! Entertainment produziert. Mit “Honey & Funny” als Web-Serie erweitert tibool Media sein Portfolio bezüglich des Genres Fiction/Comedy als auch in der ausschließlichen Bereitstellung im Internet.

Über t-online.de – BEST.DIGITAL.NEWS.:
Mit einer Reichweite von über 27 Millionen Nutzern pro Monat ist t-online.de Deutschlands führendes Angebot rund um News, Wetter und E-Mail. 140 Redakteure veröffentlichen täglich rund 500 Artikel und Videos – fundiert und kostenlos – zuhause und unterwegs, auf allen Endgeräten.

Pressekontakt:

Worthansa Kommunikation
Sandra Goetz

Tel.: +49(0)40 46.96.15.96
E-Mail: [email protected]

Hamburg – Veröffentlicht von pressrelations

Quelle: Pressemitteilung

Diesen Beitrag / Angebot bewerten Print Friendly

wallpaper-1019588
POLOLO: Sandmännchen-Geburtstag & Oster-Special + Verlosung
wallpaper-1019588
Pistazien Marzipan Kissen
wallpaper-1019588
Bilderbuch veröffentlichen mit „LED go“ den ersten Song aus ihrem neuen Album
wallpaper-1019588
Hamburg und die Geburtshilflosigkeit.
wallpaper-1019588
Die besten Tricks, um Benzin zu sparen, wenn Sie die Klimaanlage benutzen
wallpaper-1019588
Youtube will unrentable Kanäle löschen
wallpaper-1019588
Die schönsten veganen Adventskalender
wallpaper-1019588
PC Review: Disco Elysium – Wenn die Feder das Schwert ersetzt