Honeckers Schießbefehel und die NVA Traditionsfeier im Berliner Tierpark

Verschiedene Medien wie bspw. der Berliner Tagesspiegel beklagen, dass sich ehemalige NVA Offiziere letztes Wochenende im Berliner Tierpark zu einer Feier aus Anlass des 55. Jahrestages der Gründung der NVA am 01. März 2011 einfanden.
Die nun zur Schau gestellte Empörung des Berliner Senats ist an Pikanterie nicht zu übertreffen. In aller Welt gibt es Traditionsvereine militärischer Organisation, sekundär ob US Army, die französische Fremdenlegion oder die der Bundeswehr.
Die wahren Ursachen über die zur Schau gestellte Empörung liegt sehr wahrscheinlich woanders. Es wird die Angst sein, dass vielleicht endlich einige der im Herbst 89 im Einsatz befindlichen Generale und Offiziere Tacheles reden, bevor sie ins Grab steigen. Dies dürfte auch linken Spitzenpolitikern, die meist selbst nie in der NVA gedient haben, mehr als mißfallen.
So könnte bspw. zur Sprache kommen, dass es den Honeckerschen Schießbefehl vom Herbst 1989 wirklich gab. Vielleicht würde dann auch die Rolle des ehemaligen ersten Bezirkssekretärs der SED in Dresden Hans Modrow in ganz anderem Lichte erscheinen?
In verschiedenen Web 2.0 Foren wird nämlich schon lange darüber gesprochen, dass speziell Hans Modrow wie auch andere SED & FDJ Kader, die heute wieder an den Schaltstellen der Macht sitzen, den Einsatz der NVA mit allen Konsequenzen gegen das eigene Volk wollte. Dies aber Generale und Offiziere der NVA verhinderten.

wallpaper-1019588
Skitour: Grenzgang am Kammerlinghorn
wallpaper-1019588
Entdecken, Spielen & Lernen : Das Beleduc XXL Jahreszeitenpuzzle
wallpaper-1019588
Sommer- Klassiker: Tolle Outdoorspiele für Kinder & Rabattcode
wallpaper-1019588
Peppermint – Angel Of Vengeance Pommes-arme und dicke Knarren
wallpaper-1019588
In „BILD“: US-Experte: „Kriegsfall würde eine Terrorwelle auslösen“
wallpaper-1019588
17 Zimmerpflanzen für wenig Licht
wallpaper-1019588
FRAGEBOGEN: Andi Fins
wallpaper-1019588
Kingdom Defense: The War of Empires – Premium, I Monster-Pro und 10 weitere App-Deals (Ersparnis: 16,08 EUR)