Holy Grail des Abschminkens? The Body Shop Camomile Cleansing Butter im Test

Immer wieder tauchen Produkte auf, die plötzlich in der Commuity sehr gehypt sind und gerne auch als "Holy Grail" bezeichnet werden. Viele lassen sich davon anstecken und kaufen die Produkte nach. So geht es mir natürlich auch immer wieder. Und kaum hat man es selbst getestet, kommt je nach dem die Ernüchterung oder Begeisterung.In dieser Kategorie möchte ich meine Erfahrungen mit verschiedenen gehypten Produkten teilen. Ich beginne heute mit der The Body Shop Camomile Cleansing Butter.
Holy Grail des Abschminkens? The Body Shop Camomile Cleansing Butter im Test
Fakten:Die Cleansing Butter gibt es online oder bei The Body Shop direkt für 13 EUR. Dafür bekommt ihr 76g Inhalt. Man soll die Cleansing Butter aufs trockene Gesicht auftragen und einmassieren. Danach entweder abwischen oder abwaschen. Sie soll alle Arten von Make-up entfernen.Auslobung laut Hersteller:
  • Entfernt sanft alle Arten von Make-up
  • Sorgt für eine reine und blütenzarte Haut
  • Selbst für sensible Haut und bei Kontaktlinsen geeignet

Meine Meinung:Die Erwartungen an das Produkt waren entsprechend hoch, da ich überall nur Gutes gelesen habe, auch auf der Body Shop Homepage ist das Produkt sehr gut bewertet. Aber schon als ich das erste Mal die Dose öffnete war die Begeisterung gemindert, der Geruch der Cleansing Butter ist einfach zu stark. Sie riecht sehr künstlich, ich kanns gar nicht einordnen nach was. Auch nach dem Abschminken hält sich der Geruch auf der Haut, was mich extrem gestört hat. Ich finde ein Abschminkprodukt muss nicht so stark parfümiert sein, davon mal abgesehen ist dies nichts für empfindliche Haut. Die Augen würde ich aufgrund des Parfüms nicht damit abschminken. Dass man die Cleansing Butter auf trockene Haut auftragen soll, gefällt mir auch nicht so sehr. Ich mag das Gefühl auf der Haut dann nicht so, daher lieber etwas anfeuchten, bevor man sie benutzt.Die Cleansing Butter schmilzt aber recht gut und lässt sich dann wie ein Öl verteilen. Der Reinigungseffekt ist leider ebenfalls nicht besonders. Das Make-up lässt sich damit schon entfernen, aber man muss recht viel reiben, was nicht gerade sanft für die Haut ist. Und danach fühlt sie sich recht trocken an, obwohl es eine Cleansing Butter ist.Insgesamt fand ich das Ergebnis enttäuschend und es entsprach nicht der Auslobung des Produkts.
In diesem Fall kein Holy Grail! Ich wundere mich wirklich, wie das Produkt so beliebt werden konnte?!
Kennt ihr die Cleansing Butter und was haltet ihr davon?
Geniesst den sonnigen Tag :-)
Holy Grail des Abschminkens? The Body Shop Camomile Cleansing Butter im Test

wallpaper-1019588
Netflix Abo gewonnen - Virus bekommen
wallpaper-1019588
23. Steiermark-Frühling | Steirerfest 2019 in Wien
wallpaper-1019588
FRAGEBOGEN: Katharina Busch
wallpaper-1019588
Tollwütige Kleinstadtinvasion der fehlinterpretierten Freiheitsbewegung
wallpaper-1019588
Kaufland - K-Favourites Chipotle Chili Sauce
wallpaper-1019588
Gluckwunsche zum geburtstag mit gottes segen
wallpaper-1019588
1x Bewährung, 1x Verfahrenseinstellung nach Vergewaltigung einer 11Jährigen
wallpaper-1019588
Geburtstagswunsche beste freundin lang