Holunderblütnesirup/Elderflower Syrup

Holunderblütnesirup/Elderflower Syrup
Jetzt blüht gerade der Holunder. Am Wegesrand und in den Wäldern wachsen die Büsche, aus den Holunderdolden lassen sich die leckersten Rezepte zaubern, vom Sirup und Kuchen, hin zu einem leckeren Holunder Schnaps. Vor dem verwenden der Holdunderblüten müsst ihr die Blüten ausschütteln, da sich kleine Tierchen gerne verstecken. Nicht mit Wasser abspülen, da der Holunderblütenstaub verloren geht.
Holunderblütnesirup/Elderflower Syrup
Zubereitungszeit 25 Minuten
Wartezeit 4 Tage
Personen 1 Liter 


Zutaten

30 Holunderdolden

1 Liter Wasser
2 Zitronen, 1 Saft + 1 in Scheiben geschnitten
1 kg Zucker
Zucker, Saft einer Zitrone und das Wasser zum kochen bringen. Die andere Zitrone in dünne Scheiben schneiden beiseite legen.
Holunderdolden vorsichtig ausschütteln, die Blüten abzupfen. In einem großen Weckglas die Holunderblüten legen, dann die Zitronenscheiben dazugeben und mit dem Zitronensud übergießen. Das Weckglas 4 Tage bei Raumtemp. stehen lassen, ab und zu den Sud umrühren. Den Sirup durch ein Sieb und Seibtuch abgießen. Das ganze nochmal aufkochen und in eine sterilisierte Flasche durch ein Sieb umfüllen, der Sirup hält sich durch das aufkochen bis zu einem Jahr. 
Holunderblütnesirup/Elderflower Syrup
Holunderblütnesirup/Elderflower Syrup
Holunderblütnesirup/Elderflower Syrup
Holunderblütnesirup/Elderflower Syrup
Holunderblütnesirup/Elderflower Syrup

wallpaper-1019588
Polar - ein eiskalter Action Film
wallpaper-1019588
Welche Lieblingswerkzeuge haben Sie im Alltag?
wallpaper-1019588
Das i-Tüpfelchen
wallpaper-1019588
Anzeige gegen den Arbeitgeber – Kündigungsgrund?
wallpaper-1019588
"Puddin'" - DON'T BREAK THE RULES. CHANGE 'EM.
wallpaper-1019588
Neue Waze Navi-Stimme mit DJ Khaled präsentiert von Deezer
wallpaper-1019588
Es stiebte, es brauste
wallpaper-1019588
Leserunde | Spuk in Hill House