Hochzeitseinladungen

Gestern erhielt ich den Auftrag, kurzfristig doch bitte Hochzeitseinladungen zu entwerfen. Die Braut möchte die Karten gern selbst gestalten – von mir soll nur der Entwurf stammen.

 

Also muss eine einfache Karte her, da die Braut bislang gar keine “Erfahrung” mit dem Stempeln etc. hat. Wunschfarbe: Braun und weiß!? Wie – keine Farbe? Nein – ganz schlicht in den genannten Farben. Ups, da muss FRAU erst einmal überlegen.

 

Meine Farbwahl: Weiß mit Savanne oder Savanne mit Cremeweiß:

IMG_3865 (1024x683)

Bei No. 1 habe ich noch Champagnernebel aufgesprüht – sehr edel für eine Hochzeitseinladung.

IMG_3867 (683x1024)

No. 2 habe ich ganz schlicht gelassen – ohne Band, Glitzer etc. Dafür aber mit den Namen des Brautpaares und dem Hochzeitsdatum.

IMG_3868 (683x1024)

IMG_3870 (683x1024)

Bei No. 3 habe ich Savanne als Grundton gewählt und dann Cremeweiß. Die “feinen” Herzen habe ich nur klar embosst, bei den ausgefüllten Herzchen habe ich aber Eisschimmer verwendet – ein bisschen Glitzer darf doch sein, oder?

 

Ich bin mal gespannt, ob der Braut eine Karte gefällt.

 

Liebe Grüße

Unterschrift

 

 


wallpaper-1019588
Die Top 10 der beliebtesten Anime-Serien im Sommer 2020
wallpaper-1019588
8 garantiert erfolgreiche Methoden: Buchsbaumzünsler bekämpfen
wallpaper-1019588
The Seven Deadly Sins: Manga erreicht Gesamtauflage von 37 Millionen
wallpaper-1019588
Android-App Google Play Services mit 10 Milliarden Downloads