Hochwertige Tischkalender professionell drucken lassen

Bildquelle: Basti93 (Bastian Wiedenhaupt) / pixabay.com

Bildquelle: Basti93 (Bastian Wiedenhaupt) / pixabay.com

Tischkalender kommen sowohl im privaten als auch im gewerblichen Bereich vermehrt zum Einsatz. Während das praktische Kalenderformat für den heimischen Schreibtisch wunderbar als kreatives Geschenk dient, das mit schönen Fotos und Motiven bestückt ist, wird es von Unternehmen gerne als Werbeform genutzt. Schließlich lassen sich auf Kalendern komfortabel Logos und Werbe-Slogans platzieren, die dann stets im Sichtfeld des Kunden erscheinen. Dank der großen Auswahl an Online-Druckereien können Tischkalender bequem im Internet bestellt werden. Besonders die individuellen Gestaltungsmöglichkeiten überzeugen.

Vorteile von Tischkalendern

Egal ob Tischkalender privat oder im Gewerbe verwendet werden – Sie bieten in jeder Hinsicht mehrere Vorteile. Zum einen haben Nutzer wichtige Termine, Feiertage und Ferien stets im Blick. Zum anderen können darauf Werbebotschaften, Logos, Texte und Bilder sinnvoll in Szene gesetzt werden. Eine gute Möglichkeit, um das eigene Unternehmen unauffällig und doch nachhaltig ins Gedächtnis der Kunden zu rufen. Denn auf dem Schreibtisch abgestellt, ist ein Tischkalender ein konstant präsentes Medium. Hinzu kommt, dass Tischkalender nicht nur optisch gegenwärtig, sondern auch täglich in Verwendung sind. Schließlich werden das aktuelle Datum, Feiertage, Ferien und viele andere Daten, die ein Tischkalender preisgibt, nahezu täglich benötigt. Damit sind Tischkalender zweckmäßige Alltagshelfer, was die Sichtbarkeit und Präsenz von Werbebotschaften, Kontaktdaten und Logos zusätzlich verstärkt.

Besonders praktisch sind Tischkalender zum Aufstellen. Durch die aufrechte Platzierung sind alle Daten gut ablesbar, egal wo das Druckprodukt platziert ist. Als Geschenk sind Modelle ideal, die mit Fotos ergänzt werden können. Durch das Einsetzen von Motiven beispielsweise von Erlebnissen im letzten Jahr entstehen persönliche und kreative Aufmerksamkeiten für jeden Anlass. Vielerorts können Bilder mit persönlichen Texten oder passenden Zitaten ergänzt werden, was die Attraktivität des Geschenks steigert. Allerdings eignen sich Tisch-Aufstellkalender nicht für Personen, die ihren Kalender gerne zum Notieren von Notizen verwenden. Hierfür sind Tischterminkalender optimal. Sie werden nicht aufgestellt, sondern liegen flach auf dem Tisch. Diese Ausführungen können zwar auch mit Fotos und anderen Individualdaten perfektioniert werden, bieten jedoch ausreichend Platz für schriftliche Anmerkungen.

Anforderungen an Tischkalender und dessen Konfiguration

Sollen die Fotos im Mittelpunkt stehen, ist der Griff zu besonders exklusivem Papier empfehlenswert. Brillante Farben sind ausschließlich mit entsprechender Grundlage hervorzubringen. Um ein perfektes Farb-Ergebnis zu erhalten, ist ein Höchstmaß an Qualität unverzichtbar. Um mit Tischkalendern Kunden und Geschäftspartner zu überzeugen, ist der Anbieter mit Sorgfalt auszuwählen. Nicht jede Online-Druckerei kann den hohen Ansprüchen gerecht werden. Unternehmen, die ihre Werbebotschaft und Logos bestmöglich inszenieren möchten, können beispielsweise Tischkalender bei diedruckrei.de drucken lassen. Nicht nur die Auswahl an Formaten ist großzügig. Auch die individuellen Einstellungsmöglichkeiten und der einfach zu bedienende Produktkonfigurator machen die Gestaltung der Druck-Artikel einfach. Von der Papierart über Bindung und Spiralfarbe bis hin zu originellen Formen ist alles auf die entsprechenden Vorstellungen anpassbar. Generell sind Druckereien empfehlenswert, die möglichst viele Zusatzoptionen im Repertoire haben und einen Datencheck anbieten. Mit ihm kann verhindert werden, dass durch fehlerhafte Druckdaten das Druckergebnis unbrauchbar und damit wertlos ist. Da insbesondere bei spezifischen Grafiken Probleme bei der Auflösung, Anpassung ans gewünschte Format oder Schwierigkeiten bei der Lesbarkeit von Texten aufkommen können, ist ein Datencheck ratsam.

Grundsätzlich sollten insbesondere Gewerbetreibende zu hochwertigen Tischkalendern greifen und nicht am falschen Ende sparen. Ausschließlich exklusive Modelle mit bester Druckqualität, sorgfältiger Verarbeitung, cleverer Anordnung von Daten und einem angenehm griffigen Papier kommen bei Kunden gut an. Sieht der Tischkalender dagegen minderwertig und wenig ansprechend aus, wird es dieser nicht auf den Schreibtisch des Empfängers schaffen, sondern stattdessen direkt im Papierkorb landen. Neben dem Image leidet zudem das Vertrauen in das Unternehmen, weil Kunden durch schlechte Werbegeschenke den Eindruck erhalten, nicht ausreichend wertgeschätzt zu werden. Die Investition in erstklassige Tischkalender ist daher lohnenswert.

Bildquelle: Basti93 (Bastian Wiedenhaupt) / pixabay.com


wallpaper-1019588
EINE WELT LADEN Mariazell – Informationen
wallpaper-1019588
Internationale Computerspielesammlung: Weltweit größte Sammlung mit Online-Datenbank gestartet
wallpaper-1019588
Pluma Wirsing Zwiebel und Schweinesud
wallpaper-1019588
Sword Art Online geht bald weiter
wallpaper-1019588
Review zu Dr. Kawashimas Gehirn-Jogging | Nintendo Switch
wallpaper-1019588
Geburtstagswunsche chef du
wallpaper-1019588
Engel – Gedicht vom 27.02.2020
wallpaper-1019588
Demokraten-Vorwahlen: Ist eine „sozialistische Revolution“ die Antwort auf Trump?