HMD Global stellt neues Nokia 2.3 Einsteiger-Smartphone vor

Nokia 2.3Das finnische Unternehmen HMD Global hat mit dem Nokia 2.3 ein neues Einsteiger-Smartphone vorgestellt, welches eine einfache Ausstattung bietet und preisbewusste Anwender als Zielgruppe anspricht. Auf dem 6,2 Zoll bemessenden Display wird mit 1.520*720 Pixeln Auflösung gearbeitet und als CPU kommt ein Mediatek Helio A22 Quadcore-Prozessor mit 2 GB RAM zum Einsatz. Der interne Speicher beläuft sich auf 32 GB, der per MicroSD-Karte erweitert werden kann.

Die Hauptkamera auf der Gehäuserückseite des Nokia 2.3 ist eine Dualkamera mit 13 und 2 Megapixel Auflösung verbaut. Für Selfies steht eine 5 Megapixel Frontkamera bereit. Der Akku hat 4.000 Milliamperestunden Kapazität und resultiert in bis zu einem Tage Laufzeit. Das installierte Betriebssystem ist mit Google Android 10 sehr aktuell und Käufer wereden zwei Jahre lang mit Updates versorgt.

In Deutschland wird das Einsteiger-Smartphone Nokia 2.3 bald für 129 Euro mit den Farben Grau, Grün und Sand erhältlich sein. Gegenüber den Konkurrenten Xiaomi und Huawei ist das Modell technisch schlecht ausgestattet. Angesprochen sind vor allem Nutzer, die nur ein Smartphone zum Telefonieren, Internet-Recherche, Streaming, einfache Spiele oder Musikhören suchen.


wallpaper-1019588
Neufundland kündigen mit „Männlich Blass Hetero“ ihr neues Album an
wallpaper-1019588
Stielmus, Linsen und Huhn
wallpaper-1019588
Netflix kündigt neuen selbst produzierten Anime an
wallpaper-1019588
Skitour aufs Schöderhorn: Pulver-Garantie in Großarl
wallpaper-1019588
Techland verschiebt Dying Light 2
wallpaper-1019588
Leckere Frühstücksidee: Kurkuma Milchreis mit Apfel-Zimt-Scheiben
wallpaper-1019588
# 21.01.2020
wallpaper-1019588
Geburtstagswunsche zum 16 geburtstag lustig