H&M Beach Pop Up Store - Water Aid Collection

H&M; Beach Pop Up Store - Water Aid Collection
Um das Einkaufen zum Erlebnis zu machen lassen sich viele Unternehmen etwas einfallen. Nicht nur besondere Kollektionen, ob nun von großen Designern oder von Promis, sollen die Kunden in die Geschäfte locken. Auch Specials wie Rabatt nur für Frauen sind mittlerweile sehr geläufig. Doch ein Trend scheint in der Modewelt sehr groß zu werden : Pop Up Stores. Bereits während der letzten Fashion Week in Paris eröffnete Chanel zusammen mit Colette ein kleines Geschäft, das nur im Rahmen der Modewoche geöffnet war. Dort gab es spezielle Produkte, die auf eine kleine Anzahl limitiert wurde. Auch die schwedische Modekette H&M eröffnete am Wochenende einen Pop Up Store am Strand The Hague, bezüglich der Lancierung der Water Aid Kollektion. Water Aid setzt sich für sauberes Trinkwasser in der ganzen Welt ein. 25% des Erlöses dieser Kollektion kommen Water Aid zu Gute.
H&M; Beach Pop Up Store - Water Aid Collection
Wie gefällt euch der Pop Up Store von H&M ?

Images: VIA

wallpaper-1019588
Höhere Dieselsteuer
wallpaper-1019588
Kain & Abel
wallpaper-1019588
Sigrid Neubert — Architekturfotografie der Nachkriegsmoderne
wallpaper-1019588
Rope Skipping: Seilspringen auf Profi-Niveau
wallpaper-1019588
Margot: Nicht eben häufig
wallpaper-1019588
League of Stickman: (Dreamsky)Warriors, Planetarix und 16 weitere App-Deals (Ersparnis: 41,59 EUR)
wallpaper-1019588
Siena, zum Zweiten!
wallpaper-1019588
Meine Zahnbürste gehört mir!