Hitzewelle in Deutschland – Wir fliehen ins kalte Norwegen!

Meiner neuester Artikel auf Sabienes TraumWelten:

hitzewelle

Wir flüchten vor der Hitzewelle

Wenn ihr mir auf Facebook folgt, habt ihr vielleicht die Wetterkarten von Obernburg und Kirkenes entdeckt, die ich in den letzten Tagen dort gepostet habe. Und vielleicht habt ihr euch gefragt, was das soll. Ganz einfach: Wir fliehen nach Norwegen!

Hitzewelle in Deutschland – Wir fliehen ins kalte Norwegen!

Wir werden nämlich eine Fahrt mit dem Postschiff der Hurtigruten entlang der Küste Norwegens machen. Als wir diese Reise im Mai gebucht hatten, wussten wir natürlich noch nicht, dass der Start unserer Reise mitten in der größten Hitzewelle in Deutschland fallen würde. Aber nun muss ich gestehen, dass mir dieser Zeitpunkt als sehr gut gewählt erscheint. Denn diese Backofenhitze, bei der man das Leben vielleicht gerade so im kühlen Kellerbüro aushält, ist für mich gerade unerträglich.
Andererseits frage ich mich, wie ich meinen Koffer packen soll. Wir starten in Kirkenes am Nordkap und dort hat es gerade fast winterliche 9°C, als ein perfektes Wetter für eine frosttaugliche Daunenjacke. Nur mag ich die im Moment gar nicht anfassen, geschweige denn die empfohlenen Handschuhe, Mütze und Schal. Von Kirkenes aus werden wir die Fjorde in Norwegen ansteuern und dabei den Menschen dort ihre Post bringen. Und da wir ja gen Süden fahren, erwarten uns in Bergen bereits wieder sommerliche 17°C – zumindest sieht das im Moment so aus.

Urlaub für meine Blogs

Ich bin zwar ein verrückter Blogger, aber glaubt bitte nicht, dass ich Beiträge für meine 4 Blogs im voraus schreibe!
Trotzdem bin ich verrückt genug, um auf Mondyoga alles normal weiterlaufen zu lassen. Ein paar Artikel habe ich für Frau Sabienes vorbereitet, auf dem Traumalbum wird hauptsächlich das nächste Kreative Sonntagsrätsel stattfinden und hier, auf Sabienes TraumWelten ist ein kleines bisschen tote Hose. Aber vielleicht veröffentliche ich einmal von unterwegs aus einen Zwischenbericht über unsere Reise.
Ich bin der Meinung, dass ich auch meinen Blogs einmal ein bisschen Urlaub gönnen sollte und hoffe, dass nicht irgendwo eine Elfe stirbt, wenn ich einmal nicht so viel schreibe und veröffentliche. Damit ich diese Erkenntnis nicht vergesse, twittert sie doch bitte mal:


Es stirbt nicht irgendwo eine Elfe, wenn ich weniger #bloggen #urlaub
Click To Tweet


Werdet ihr mir treu bleiben oder seid ihr gerade selbst an fernen Gestaden und vermisst mich gar nicht? Ich wünsche euch alles miteinander!

Foto: Wir flüchten vor der Hitzewelle ©sabienes.de
Text: Hitzewelle in Deutschland – wir fliehen ins kalte Norwegen! ©sabienes.de
(Visited 1 times, 1 visits today)

Der Artikel Hitzewelle in Deutschland – Wir fliehen ins kalte Norwegen! erschien zum ersten mal auf Sabienes TraumWelten.


wallpaper-1019588
Es geht nicht um Schuld, es geht um Verantwortung
wallpaper-1019588
Wunschschrott – Master Of The Flying Guillotine
wallpaper-1019588
1Live Krone: Die Nominierten stehen fest (+ Verlosung)
wallpaper-1019588
Review – Epson ET-2710
wallpaper-1019588
Peggy Sue: Kurskorrektur
wallpaper-1019588
Pixies: Der Widerspenstigen Krönung
wallpaper-1019588
Boruto: Neue Infos zum zweiten Volume bekannt
wallpaper-1019588
Rico S. – Ich Fang Nochmal Von Vorne An