Hitparade 2015 - Vol. 2

Hitparade 2015 - Vol. 2
Seit den vergangenen drei Monaten haben es dann doch eine ganze Reihe von wahrscheinlichen Aspiranten tatsächlich in den zweiten Quartalsüberblick des Jahres geschafft, die Nummer Eins zu verdrängen war dann aber trotzdem knapp zu schwierig. Die Plätze hinter Daniel Knox haben dennoch den Wind zahlreicher Neuankömmlinge gespürt, allen voran den des wundervollen A Capella-Epos "Render" von A Roomful Of Teeth und den tieftönenden Kunstfolk auf "In Plain Speech" von Circuit Des Yeux.
01. Daniel Knox – Daniel Knox02. Roomful Of Teeth – Render03. Circuit Des Yeux – In Plain Speech04. The Decemberists – What A Terrible World , What A Beautiful World05. Father John Misty – I Love You, Honeybear06. Susanne Sundfør – Ten Love Songs07. Algiers – Algiers08. Tocotronic – Tocotronic (das rote Album)09. The Mountain Goats – Beat The Champ10. Ryley Walker – Primrose Green11. Matthew E. White – Fresh Blood12. Binoculers – Adapted To Both Shade And Sun13. Sufjan Stevens – Carrie & Lowell14. Jessica Pratt – On Your Own Love Again15. Brandown Flowers – The Desired Effect16. Scott Matthew – This Here Defeat17. Dagobert – Dagobert18. My Morning Jacket – The Waterfall19. Natalie Prass – Natalie Prass20. Nadja Stoller - Earthbound
Bei den Songs haben sich vor allem die Lieblinge auf den bereits erwähnten Alben hervorgetan, doch auch darüber hinaus haben einige Exemplare in diesem Quartal häufiger den Weg gen Ohrmuschel erreicht und den Zustand beseelten Zuhörens, beschwingten Mitwippens oder im besten Fall freudvollen Mitsingens erreicht.
Hier sind einige der empfehlenswerten Delinquenten (die 10 aus dem ersten Quartal gelten weiterhin): 
John Joseph Brill - PiecesThe Dropout Patrol - Beautiful NoiseScout Paré-Phillips - Coldest BlueHome Blitz - Betton HillSan Fermin - Woman In RedVillagers - Hot Scary SummerIsolation Berlin - Prinzessin BorderlineJenny Hval - That Battle Is OverYowler - WaterThe Deslondes - Fought The Blues And Won
Was wäre eine Hitparade ohne Ohrenöffner, der dieses Mal trotz aller musikalischer Güte sicher nicht vor aller Ohren Gnade finden wird:
 

wallpaper-1019588
Die pure Freude auf den Radurlaub
wallpaper-1019588
Arbeitsmarktbarometer Q3/2018
wallpaper-1019588
Wohlfühlen durch Bikepacking
wallpaper-1019588
Upcycling-DIY: Osterhäschen im Vintage-Look.de
wallpaper-1019588
Gesetzliche Feiertage 2020
wallpaper-1019588
Ausbau der Strandzugänge in der Gemeinde Capdepera
wallpaper-1019588
Weekend Watch List: Leben und Sterben in L.A.
wallpaper-1019588
Promare: Neues Promo-Video veröffentlicht