Hitman 3 Freelance Modus der Roguelike Elemente ins Spiel bringt erscheint jetzt 2023

Hitman 3 Freelance Modus der Roguelike Elemente ins Spiel bringt erscheint jetzt 2023

Der Freelancer-Modus von Hitman 3 wurde zum zweiten Mal verschoben und wird nun voraussichtlich am 26. Januar 2023 veröffentlicht. Der Modus führt Roguelike-Elemente, strategische Planung und ein anpassbares Safehouse ein. IO Interactive plant, im November 2022 einen geschlossenen technischen Test für den Modus durchzuführen.

Das Studio sagte, dass die Entscheidung für die Verschiebung des Modus durch den starken kommerziellen Erfolg des Spiels möglich gemacht wurde. „Hitman 3 war ein Erfolg, und deshalb können wir unserem Team diese zusätzliche Zeit geben, um die Schrauben anzuziehen und sicherzustellen, dass der Modus unseren Ambitionen so nahe wie möglich kommt", so IO Interactive. ( via VGC)

Das Studio kündigte außerdem an, dass es plant, fast alle Schauplätze der World of Assassination in Freelancer zu integrieren. Details darüber, wie Betatester Zugang zum geschlossenen technischen Test erhalten können, werden am 27. Oktober bekannt gegeben. In der Zwischenzeit ist noch nicht bekannt, ob Freelancer als kostenloses Update oder als Premium-DLC erscheinen wird.

Quelle

Wie gefällt dir dieser Beitrag? Hitman 3 Freelance Modus der Roguelike Elemente ins Spiel bringt erscheint jetzt 2023

0,0 / 5 bei 0 Bewertungen

Hitman 3 Freelance Modus der Roguelike Elemente ins Spiel bringt erscheint jetzt 2023

Magnus Ohle

Begeistert verfolge ich die Videospiel Industrie, ihre Ankündigungen und alles rundherum um hier darüber zu berichten!

Alle Beiträge

Das könnte dich auch interessieren


wallpaper-1019588
[Comic] Batman – Die Reise [1]
wallpaper-1019588
ZTE Axon 40 Ultra Space Edition bietet Keramik-Design
wallpaper-1019588
Energie sparen – 10 Fehler, die den Energieverbrauch erhöhen
wallpaper-1019588
[Manga] Bis deine Knochen verrotten [4]