Hitch - Der Date Doktor (2005) - Kritik

Hitch - Der Date Doktor
Kinostart: 3. März 2005
Regie: Andy Tennant
Darsteller: Will Smith, Eva Mendes & Kevin James
Originaltitel: Hitch
Produktionsland: USA
Genre: Romanze , Komödie
Laufzeit: 118 Minuten
Produktionsjahr: 2005
Verleiher: Deutsche Columbia TriStar Filmproduktion
Inhalt:
Alex Hitchens (Will Smith) ist der Date Doktor, der Männern Tipps und Tricks verrät, wie man Frauen auf sich aufmerksam macht und sie richtig verführt. Aufgrund einer schweren Erinnerung, nämlich einer gescheiterten Liebe in seiner Jugend, machte er es zu seinen Job, anderen Männern zu helfen, damit sie nicht diese Einsamkeit fühlen, die er zu derzeit gefühlt hatte. Kennen und treffen, kann man Mr. Hitch nur durch Mundpropaganda, denn er will nicht zurück verfolgt werden, durch Internet Homepages und co. Dennoch ist die Liebe nicht sein Leben, sondern nur sein Job. Sein Erfolgsgeheimnis basiert nur auf das Studieren vom Verhalten der Frau, und nicht seinen Erfahrungen. In einer Bar trifft er die Frau seines Lebens, nämlich Sara. Es stellt sich her raus, dass Mr. Hitch doch nicht so viel weiß, was Frauen an geht.
Erste Eindrücke,Vorstellungen und Erwartungen vor Filmstart:Damit ihrs wisst, ich bin der größte Fan von Will Smith, denn jeder Film von ihm, hat mir bisher gefallen. Ich kenne wirklich keinen Film, der mir nicht gefällt, so gar wenn die Story Müll ist. Will Smith fasziniert mich immer und immer wieder.
Kritik:Wieder mal ein super Abend. Schon das vierte mal, dass ich diesen Film sehe und gefallen tut er mir immer noch, ganz zu schweigen, dass der Film mich immer noch zum Lachen bringt. Doch mit einer Aussage allein, kann ich glaube ich niemanden überzeugen. Deshalb erzähle ich euch mal ein wenig was vom Film. Es geht um Mr. Hitch, der Versagern eine Chance bei ihren Traumfrauen verschafft und einer dieser Versager ist Albert (Kevin James). Albert ist echt unbeholfen, doch seine unbeholfene, aber auch nette und sympathische Art, verschafft ihn ein Date mit der schönsten Frau der Stadt. Seine Unbeholfenheit verschafft uns den Zuschauern herzliche Situationskomik, die bei Albert fast jede Minute auftaucht. Auch Will Smith schafft es mich zum Lachen zu bringen. Er ist es ja eigentlich, der sich am besten mit Frauen auskennen sollte. Aber er schafft es nicht Sara zu beeindrucken. Immer wieder passieren ihm peinliche Situationen. Aber Will Smiths Aufgabe ist es nicht wirklich uns zum Lachen zu bringen. Er spielt nämlich den coolen Poet. Die Zeilen, die er raus haut, haben mich wirklich zu tiefst berührt.
Ich zitiere euch mal einige.
'Wir Sollten einfach getrennte Wege gehen, dann wird es uns beiden schon gut gehen.'
 'Was wenn gut nicht gut genug ist?'
 ' So was gibt es nicht.'

Oder das hier:
'Menschen springen und beten zu Gott, dass sie fliegen können. Weil sie nämlich sonst einfach fallen wie ein Stein und sich den ganzen Weg nach unten fragen: Wieso zum Teufel bin ich gesprungen?  Also hier bin ich Sara, und falle, und es gibt nur einen Menschen, der mir das Gefühl gibt, dass ich fliegen kann... Und zwar du.
Ein wirklich schöner Satz oder?
Schaut euch den Film an, falls ich euch dazu erregt habe!
Für welche Leute ist der Film besonders geeignet?Dieser Film ist für Leute geeignet, die...
- Will Smith genaus so mögen, wie ich
- komische Romanzen mögen
- poetische Zeilen mögen
- ein wenig Erfahrung sammeln wollen :P
Wie sollte man sich den Film anschauen?
- am besten mit dem besten Freund oder der besten Freundin
Fazit:Handlung (Story): 9/10  Neuheit: 7/10   Anschaubarkeit: 9/10 Effekte(Visuelles): *--* Dialog und Monolog: 10/10Sprache: 9/10Sound: *--* Spannungsaufbau: 9/10 schauspielerische Leistung insgesamt: 9,5/10 
Punkte: 62,5/70
Note: 2+
Nun lasst mich eure Meinung wissen!Mfg Mohamed

wallpaper-1019588
International Management studieren
wallpaper-1019588
ALKOHOLFREIEN HEISSGETRÄNKE ZUR WEIHNACHTSZEIT
wallpaper-1019588
Glutenfreie Schokoladentorte von Anna
wallpaper-1019588
Rundwanderung um Kalchreuth: Felsenkeller - Jungfernsitz
wallpaper-1019588
Simon Lelic – Rupture
wallpaper-1019588
Themenwoche "Sommerkränze"
wallpaper-1019588
Aprikosen-Chili-Hühnchen und Knoblauch-Edamame aus dem Instant Pot
wallpaper-1019588
Blutiges Bündel Mensch