Hinter der Aktion Mauerkreuze an EU-Außengrenzen: “Mit Kunst die Gesellschaft hacken” (31c3)

Mit-Kunst-die-Gesellschaft-hacken Auf dem 31. Chaos Communication Congress (31c3) sprachen zwei Aktionskünstler von “Zentrum für politische Schönheit” über die Mauerkreuz-Aktion. Vor der Jubiläumsfeier zum Mauerfall vor 25 Jahren, hing die Gruppe die sogenannten Mauerkreuze kurzerhand einfach mal an die Außengrenzen von Europa. Eine geile Aktion, die nun in der Redung “Mit Kunst die Gesellschaft hacken” genauer geschildert wurde. Ab 36:25 geht’s los. Davor geht es um eine andere Aktion der Truppe, die ebenfalls sehr Interessant ist. Video YouTube Preview Image Danke Julius EuropaPolitikProtestZentrum für politische Schönheit

wallpaper-1019588
Nackt unter Naturisten: ein Monat im FKK-Camp Montalivet in Frankreich
wallpaper-1019588
Automatisierter Content: Kostenersparnis oder Milchmädchenrechnung?
wallpaper-1019588
Wie kann Boilerplate Code in Java reduziert werden?
wallpaper-1019588
Jeremy Renner und Elizabeth Olsen ermitteln in WIND RIVER
wallpaper-1019588
Schneller zu den Appenzellern
wallpaper-1019588
Musikvideo: Jorja Smith – On Your Own
wallpaper-1019588
Armani Exchange Connected: Neue Smartwatch mit Wear OS vorgestellt
wallpaper-1019588
[Werbung] alverde Lipliner Automatic 15 Aubergine + Biotherm Aquasource Gel