#hinsehen2018 . Rot

Moin moin!

Die Anne Jüngling kennt ihr ja bereits.
Und Anne war 2017 richtig fleißig! Unter #annejuengling365 hat sie fleißig Fotos gesammelt und jeden Tag ein Foto hochgeladen. 2018 sollte das nun nicht abbrechen und weiterführen. Zusammen mit Ricarda Braun hat sie nun #hinsehen2018 initiiert.

Momente bewusst wahrnehmen … Auf Formen oder Farben achten, Dinge sehen, die einem sonst nie so bewusst waren.
In dem folgenden Post wies sie auf den Start des Projekts hin.

Instagram Photo

Es gibt nun jeden Monat ein neues Thema und dazu werden dann die Aufnahmen gemacht. Beide laden nun fleißig jeden Tag ein Foto hoch – ich komme da nicht ganz hinterher.

Ich habe einen für mich besser funktionierenden Weg gewählt, wo ich auch täglich ein Foto mache, es jedoch einfach einmal in der Woche gesammelt in einem Dokument sammle. Und genau dieses zeige ich euch dann!
Eine kleine feine Kalenderübersicht, die nun mit jedem Monat immer vollständiger und länger wird.

#hinsehen2018 . Rot

#hinsehen2018 läuft tatsächlich somit parallel zu meinem Monatsfoto.
Um die „Arbeit“ für mich recht übersichtlich zu gestalten, werden die Monatsfotos weiter so in ihrem Rhythmus bleiben: am letzten Tag des Monats erscheint dieses.
Am 1. Tag des neuen Monats gibt es dann nun ein Kalenderblatt und ich hoffe doch, dass am Ende des Jahres eine wunderschöne große Übersicht entstanden ist. Aber, anders als bei den Monatsfotos, werde ich nicht ganz so viel schreiben wie heute.

Rot ist ein wunderbares Thema! Wenn man drauf achtet, sieht man die Farbe überall. Sie ist eben dominant und wirbt für sich. Es ist eben eine gute Farbe zum Werben.

Ich freue mich auf den Februar, halte mein Smartphone bereit und das nächste Ergebnis gibt es dann mit einem weiteren fertigen Kalenderblatt.


wallpaper-1019588
„Ich würd`es wieder tun“ – Der Immobilienunternehmer Erich Gibson im Portrait
wallpaper-1019588
[Manga] The Promised Neverland [16]
wallpaper-1019588
Shaman King: Weitere Sprecher der Anime-Neuauflage bekannt gegeben
wallpaper-1019588
Mittelklasse-Smartphone Vivo V21 5G kostet 399 Euro