Himmlischer Genuss: Last oder Lifestyle?

Heute abend habe ich mich mit folgender Thematik beschäftigt: die meisten jungen Frauen achten heutzutage immer mehr auf gesunde Ernährung, Fitness, ausreichend Wasser zu trinken usw. Auch ich bin der Meinung, dass zu dem Thema Beauty nicht nur die äußerliche Körperpflege, sondern auch die Körperpflege von innen gehört.
Zu einer ausgewogenen Ernährung gehört für mich jedoch auch Genuss und wenn ich "sündige", möchte ich dies gerne bewusst tun und mit Lebensmitteln, die einen gewissen Standard erfüllen.
Mitte letzter Woche habe ich zum ersten Mal den Online-Shop Bioschokolade.de entdeckt und einige Produkte kamen äußerst schnell zum Test bei mir an.
Zunächst zur Verpackung: Die Produkte sind äußerst edel verpackt und eignen sich meiner Meinung nach absolut, um Freunden und Familie eine kleine Freude zu machen.
Himmlischer Genuss: Last oder Lifestyle?
Himmlischer Genuss: Last oder Lifestyle?
Zunächst habe ich die Trinkschokolade des Herstellers Vivani getestet. Schon beim Öffnen war ich begeistert von den feinen Schokoladenraspeln in Zartbitter und Vollmilch. Gemäß Dosierungsempfehlung von Vivani kommen auf 100 ml Milch ca. 2-3 Teelöffel Schokoladenraspeln. Ich habe 4 Teelöffel auf ca. 200 ml Milch gegeben. Die Trinkschokolade löst sich in der heißen Milche sehr schnell auf. Und der Geschmack? Himmlisch. Nicht zu süß, man schmeckt die pure Schokolade!
Preis: um 7 Euro, 280 g
Himmlischer Genuss: Last oder Lifestyle?
Danach habe ich ein Stück der Vollmilch-Schokolade mit ganzen Nüssen verköstigt. Die Schokolade zergeht geradezu auf der Zunge, so zart und lecker, dass es mir schwer fiel, es bei dem einen Stück zu belassen.
Preis: um 1,70 Euro, 100 g
Himmlischer Genuss: Last oder Lifestyle?
Nun muss ich zugeben, dass ich kein großer Fan von weißter Schokolade bin. Im allgemeinen ist sie mir zu süß und einfach nicht mein Fall. Deshalb war ich eher skeptisch, als ich die Weisse Vanille probierte. Beim Auspacken musste ich schmunzeln, denn das Design erinnert mich sehr stark an einen äußerst bekannte und hochwertige Schokoladenmarke. Auch diese Schokolade zergeht hauchzart im Mund, sie schmeckt äußerst gut nach Burbon-Vanille, dennoch bleibt der süße Geschmack der weißen Schokolade, der mich auch hier nicht überzeugen konnte. Doch für Fans weißer Schokolade sicherlich ein guter Tipp!
Preis: um 2 Euro, 100 g
Himmlischer Genuss: Last oder Lifestyle?
Und zu guter Letzt: die Cappuccino Schokolade. Ich muss sagen, selten hat mich eine Schokolade so sehr begeistert! Ich bin hingerissen vom Geschmack, einfach wunderbar zart und dennoch kräftig nach Kaffee.
Preis: um 1,60 Euro, 100 g
Eine weitere Bioschokolade, die in diesem Online-Shop vertrieben wird ist von iChoc. Diese gehört eher in Richtng stylish ausgefallen und ich habe bis dato noch keine Sorte getestet.
Fazit: Die Schokolade wird nicht nur zu fairen Bedingungen hergestellt, sie besteht aus organischen Zutaten (zertifiziert), sieht gut aus und vor allen Dingen schmeckt himmlisch. Von daher: Daumen hoch!

wallpaper-1019588
Bundeswehr in Syrien: Rechtsanwalt erstattet Strafanzeige gegen Bundesregierung und Juristen in Deutschland
wallpaper-1019588
Internationaler Winter-Fahrradpendlertag – International Winter Bike to Work Day 2018
wallpaper-1019588
Tierhaarallergie und Allergien natürlich behandeln
wallpaper-1019588
Wenn der Lindt Osterhase kommt – Glutenfrei an Ostern
wallpaper-1019588
Jôshu Sasaki Rôshi: Tathâgata Zen (Nyoraizen ni tsuite)
wallpaper-1019588
Foto: Rote Tulpen
wallpaper-1019588
Mehlmotten
wallpaper-1019588
Sturm-Duo: Kommt es in Malibu jetzt zur Schlammkatastrophe?