Himmlisch zart und weich: Drachenwolle YakSeide

Man nehme ein hochwertiges Garngemisch aus Yakhaar und Seide und gebe dies in diese Hände von Christiane Schelling. Herauskommt die wohl zarteste Versuchung seit es Wolle gibt, genannt: Drachenwolle YakSeide.

Diese hochwertige Qualität der Drachenwolle gibt es immer nur für sehr kurze Zeit und in stark limitierten Mengen, da der benötigte Rohstoff Yak-Haar nur in vergleichbar geringen Mengen verfügbar ist.
Yakwolle wird aus dem feinen Unterhaar des Yak gewonnen. Dazu wird das Tier gekämmt und das gewonnene Material anschließend zu Wolle versponnen. Yakwolle kann mit Kaschmir (den weichen Haaren der Kaschmirziege) verglichen werden. Yakwolle ist besonders leicht, aber trotzdem gut wärmend.

Hier geht es zu allen Qualitäten der Drachenwolle im Onlineshop von JaWolle.

yakseide


wallpaper-1019588
Was wird gerade in EDDV empfangen?
wallpaper-1019588
Dokumentation: "Sie werden mich lieben, wenn ich tot bin" / "They'll Love Me When I'm Dead" [USA 2018]
wallpaper-1019588
Wer ist hier der Esel?
wallpaper-1019588
Dragon Ball Symphonic Adventure in Düsseldorf abgesagt
wallpaper-1019588
Panarbora: Spaziergang durch die Baumkronen
wallpaper-1019588
Explosionsbox zum 50...
wallpaper-1019588
Samsung Gear S3 (Classic / Frontier) und Gear Sport: Grosses Value Pack-Update bringt neue Features auf die Smartwatch
wallpaper-1019588
Chaos im Netz