HIMBEER-SCHICHTDESSERT REZEPT

Hallo ihr Lieben,
heute möchte ich gerne wieder ein Rezept mit euch teilen von einem Dessert, welches ich zurzeit jeden Tag essen könnte! :)
Was ihr benötigt: (4 Portionen)- 500g Quark- 400g Naturjoghurt (2 Becher)- 200ml Sahne- Himbeeren (TK oder frisch)- Kekse - Butter- Zucker
- 2 Schüsseln- Mixer- Gläser
Vorgehensweise:HIMBEER-SCHICHTDESSERT REZEPTZuerst wird der Keksboden hergestellt. Dazu gibt man die gewünschte Menge an Keksen (ca. 3/4 der Packung) in eine Tüte und verschließt diese. Anschließend werden diese mit einem Mörser oder einem Nudelholz auf Wunsch zerbröselt. Nun gibt man ein großes Stück Butter hinzu, welches zuvor geschmolzen wurde, und vermengt es mit den Keksbröseln.
Nehmt euch eine der Schüsseln und gebt in diese die Sahne hinein und schlagt diese so gut es geht steif. Danach nehmt ihr die andere Schüssel und gebt dort den Quark, den Naturjoghurt und die gewünschte Menge Zucker hinzu. Vermengt nun die Quark/Joghurt Masse mit einem Mixer bis alles schön cremig ist. Anschließend hebt ihr die Schlagsahne kurz unter die Quarkmasse.
Bereitet euch nun 4 Gläser vor und gebt dort eine dicke Schicht der Keksbrösel hinein. Nun schichtet ihr abwechselnd die Creme, die Himbeeren und ein paar Kekskrümel. Ich habe mit den Kekskrümeln abgeschlossen und ein paar Himbeeren zur Verzierung in die Creme gesteckt und dies dann mit Schokostreuseln bestreut.
Das Dessert sollte jetzt mindestens 3 Stunden im Kühlschrank verweilen, danach kann es gekühlt genossen werden :)
 Ich freue mich über jeden neuen Follower!>>via Blogger folgen<<>>via Bloglovin' folgen<<Vanny

wallpaper-1019588
Rotwölfchen
wallpaper-1019588
[Manga] JoJo‘s Bizarre Adventure – Phantom Blood [1]
wallpaper-1019588
#1209 [Review] brandnooz Box Juli 2022
wallpaper-1019588
[Comic] Trauma Tales Sammelband [1]