Himbeer Milchreis Dessert

Ich liebe den cremigen Geschmack und feinen Duft von Milchreis mit Zimt. Weil der nicht nur die Nase verführt habe ich ein einfaches, aber feines Dessert aus Himbeeren und Milchreis zubereitet, dass perfekt zum Valentinstag passt.

Zutaten: (für 4 Portionen)

200 g Uncle Ben´s® Risottoreis

800 ml fettarme Milch

2 Pkg. Vanillezucker

1 frische Vanilleschote

1 Prise Salz

200 g frische oder gefrorene Himbeeren

1,5 EL Staubzucker

Zubereitung:

Die Vanilleschote auskratzen. Das Vanillemark mit der Milch, dem Reis, Vanillezucker und einer Prise Salz langsam aufkochen. Den Reis auf mittlerer Stufe unter mehrmaligem Umrühren langsam einmal aufkochen lassen. Den Topf vom Herd nehmen und für 20 – 25 Minuten mit einem Deckel beiseite stellen.

In der Zwischenzeit die Himbeeren (falls gefroren) auftauen lassen. Pro angerichteter Portion 3 ganze Früchte beiseite legen. Mit dem Staubzucker vermengen und mit dem Pürierstab oder im Standmixer fein pürieren. Etwas vom warmen Milchreis in Gläser füllen. 2 EL Himbeerpüree darauf verteilen. Nach eine Schicht Milchreis und Himbeeren darauf verteilen. Mit je drei frischen Himbeeren garnieren.

Tipp: das Milchreis Himbeer Dessert schmeckt warm oder kalt sehr lecker.

.s. cookingCatrin

_Himbeer-Milchreis-Dessert-2

image_pdfimage_print