Himbächel Viadukt

Eisenbahnbrücke im Odenwald

Der Himbächel Viadukt ist eine Eisenbahnbrücke im Odenwald und ist mit einer Länge von 250 Metern und einer Maximalhöhe von 43 Metern ziemlich gigantisch, wenn man als winziger Mensch davor steht.
Sie wurde bereits 1881 fertig gestellt und galt damals wie heute als ein herausragendes Beispiel von Ingenieurbaukunst in Deutschland. Tatsächlich wurde sie aus Sandstein in einer Bauzeit von anderthalb Jahren dermaßen solide gebaut, so dass sie auch heute noch für die Odenwaldbahn genutzt werden kann.
Als 1945 zum Ende des 2. Weltkriegs die amerikanischen Allierten immer näher rückten, wäre sie fast von der Wehrmacht gesprengt worden. Aber heimlich wurden die Sprengladungen von den Einwohnern der umliegenden Gemeinden wieder entfernt.
Sehr vernünftig!
Denn so kann dieses famose Bauwerk meine Sammlung Industrials zieren.

Foto: Himbächel Viadukt im Odenwald ©traumalbum.de
Text: Himbächel Viadukt ©traumalbum.de

(Visited 1 times, 1 visits today)

wallpaper-1019588
Beste Geschenkideen für Gamer
wallpaper-1019588
8 Gartenideen für wenig Geld: Mit geringem Budget Gartenträume verwirklichen
wallpaper-1019588
Trailrunning: Training im Winter
wallpaper-1019588
Spielend Anatomie lernen