Hilfe bei der Suche nach energieeffizienten Computer

digitale Lesetunde - Quelle: Rainer Sturm  / pixelio.de

digitale Lesetunde - Quelle: Rainer Sturm / pixelio.de

Die Ausstattung von Haushalten mit IT-Geräten nimmt zu – und damit auch Stromverbrauch und -kosten. Die Initiative EnergieEffizienz der Deutschen Energie-Agentur GmbH (dena) empfiehlt, bereits bei der Anschaffung eines Computers, Druckers, Modems oder W-LAN-Routers auf den Stromverbrauch zu achten.

Wer sich zum Beispiel beim Kauf eines neuen PCs für ein energieeffizientes Modell entscheidet, kann bis zu 50 Prozent Stromkosten einsparen. Mit der kostenlosen Topgeräte-Online-Datenbank unter www.topgeraete.de unterstützt die Initiative EnergieEffizienz Verbraucher beim Kauf energieeffizienter IT-Geräte.

Bei IT-Geräten mit niedrigem Energieverbrauch, kann man sich grundsätzlich auch am Energy Star orientieren. Er kennzeichnet Geräte, die einen bestimmten Mindeststandard an Energieeffizienz erfüllen und gilt sowohl für Computer als auch für andere IT-Geräte wie Monitore, Scanner oder Drucker. Da aber selbst unter Geräten mit dem Energy Star noch deutliche Unterschiede im Stromverbrauch bestehen können, lohnt sich der zusätzliche Vergleich mithilfe der Online-Datenbank.

Die kostenlose Datenbank bietet mit insgesamt rund 11.000 Geräten einen Überblick über die effizientesten IT-Modelle, die am Markt erhältlich sind. Verbraucher können Leistungsmerkmale, Stromverbrauch sowie -kosten verschiedener Geräte direkt miteinander vergleichen. Neben PCs, Notebooks und Monitoren sind auch Drucker, Scanner und Kopiergeräte in der Datenbank enthalten.

Eine weitere Orientierung für energiesparendere Computer und Notebooks geben die EcoTopTen-Kaufempfehlungen. Es werden zwar keine direkten Empfehlungen für bestimmte Produkte gegeben, aber dafür erhält man Hinweise worauf man achten sollte. Wichtig ist passende und nicht überdimensionierte Komponenten auszuwählen, damit nicht unnötig viel Strom benötigt wird für den Rechner.

Ebenfalls hilfreich beim Strom sparen mit IT-Geräten können effiziente Netzeile sein, z.B. Netzeile die mit 80+ zertifiziert sind. Was dahinter steckt und worauf man achten sollte, zeigt ein Artikel bei PC  Games Hardware.


wallpaper-1019588
Welt-Down-Syndrom-Tag – der World Down Syndrome Day
wallpaper-1019588
WAVE AKADEMIE für Digitale Medien erhält staatliche Anerkennung
wallpaper-1019588
The Vision of Escaflowne kehrt zurück
wallpaper-1019588
Netflix kündigt weitere Partnerschaft mit Anime-Studios an
wallpaper-1019588
Der Guru der großen Glückseligkeit
wallpaper-1019588
Bevorzugt Amazon eigene Produkte?
wallpaper-1019588
[Rezension] Throne of Glass, Bd. 6: Der verwundete Krieger - Saraj J. Maas
wallpaper-1019588
„American Woman“ – Gayle Tufts im Düsseldorfer Savoy