Hila aufgefordert, die Flaggen auf Halbmast zu hissen

Die Sprecherin der Gemeindegruppe der PP im Rathaus von Palma, Mercedes Celeste, hat den Bürgermeister José Hila gebeten, dass das Rathaus "sich dem kollektiven Schmerz über die Folgen des Coronavirus in der Stadt anschließt" und folglich "die Trauer übernimmt, die ihm als Haus aller Palmesanos im Gedenken an all jene Menschen, die an den Folgen der Pandemie gestorben sind, entspricht".

In diesem Sinne forderte sie Hila auf, "denjenigen zur Seite zu stehen, die am meisten unter den Folgen dieser Situation leiden", und erklärte, dass "die Fahnen auf dem Balkon des Rathauses von Palma jetzt auf Halbmast wehen sollten als Zeichen des Respekts und der Trauer für alle Opfer".

Hila aufgefordert, Flaggen Halbmast hissen

Hila aufgefordert, die Flaggen auf Halbmast zu hissen

In diesem Sinne erinnerte sie ihn daran, dass seit Ende März die von der PP regierten Rathäuser zusammen mit dem Consell d'Eivissa ihre Flaggen auf Halbmast hängen, "im Gedenken an und zur ständigen Ehrung derer, die am Coronavirus gestorben sind".

Darüber hinaus hat die Volkssprecherin Hila erneut aufgefordert, von der Regierung der Balearen die offiziellen Daten über das Auftreten der Pandemie in Palma einzufordern und sie zu veröffentlichen, "weil die Bürger das Recht haben, informiert zu werden und die Daten zu kennen, die ihre Stadt betreffen", und zwar in Bezug auf die Zahl der Infektionen, der genesenen Patienten oder der Todesfälle, die aufgetreten sind. "Die Verleugnung der Realität führt nirgendwohin und löst nichts. Wir müssen die Fakten kennen und den Verstorbenen ehren", sagte sie.


wallpaper-1019588
[Comic] Invincible [4]
wallpaper-1019588
Dune - ab in den Sandkasten
wallpaper-1019588
[Comic] Gideon Falls [5]
wallpaper-1019588
Welche Kräuter passen zusammen?