HIIT Yoga Workout #8 – Haltet durch! ;-)

Ich gebe zu: Dieses neue HIIT Yoga Workout hat es echt in sich! Aber mir macht es gerade viel Spaß, auch mal an meine Grenzen zu gehen und das Brennen meiner Muskeln zu spüren. Immerhin haben wir nur noch 2 Tage im fitten Februar vor uns und da gehen wir noch mal in die Vollen, oder?! Das heutige HIIT Yoga Workout bezieht den gesamten Körper mit ein. Wir tun etwas für unsere Arme, die Schultern, den Bauch, die Oberschenkel und den Rücken. Gleichzeitig sind einige spezielle dehnende Übungen in das Workout integriert, bei denen ihr ein bisschen Luft holen könnt. Also gebt noch mal euer Bestes auf diesen letzten Metern der Februar-Challenge!

HIIT-Yoga-Kristin-6

Das 8. HIIT Yoga Workout von mir besteht aus sechs wunderbaren Übungen. Es ist wieder einmal ein Mix aus Bodyweight Exercises und Yoga Asanas. Ihr braucht für das Workout zwei kleine Hanteln (ich verwende 2kg-Hanteln) sowie eine Kettlebell (alternativ eine große Hantel, ca. 7kg). Die Power-Intervalle sind dieses Mal 50 Sekunden lang und anschließend habt ihr für den Übungswechsel 10 Sekunden Pausenzeit. Danach geht’s mit viel Power weiter! Ich habe 3 Runden dieses Workout-Ablaufs gemacht und beim letzten Durchgang habe ich meine zitternden Arme deutlich gespürt. Wie viele Runden ihr macht, das entscheidet ihr selbst. Aber denkt dran: Von nichts kommt nichts! ;-)

So sieht das HIIT Yoga Workout #8 aus:

  • Arms around the World (mit zwei 2kg-Hanteln)
  • Blitz & Backward Arms
  • Bicycle Abs
  • Heraufschauender Hund oder Kobra
  • Sumo Squats
  • Kettlebell Swing (alternativ mit großer Hantel)

Mit diesem HIIT Yoga Workout tut ihr eurem gesamten Körper etwas Gutes. Es ist sehr kraftbetont und weniger cardiolastig. Bitte achtet darauf, dass ihr alle Übungen immer möglichst genau und kontrolliert durchführt…auch wenn die Muskeln schon brennen. Eine schlechte Haltung beim Workout kann schnell zu Rückenbeschwerden oder ähnlichem führen. Passt also gut auf und trainiert am Besten vor einem großen Spiegel, damit ihr die Ausführung eurer Übungen die ganze Zeit beobachten könnt. Und natürlich um euch zwischendurch auch mal ein Lächeln zu schenken! Dieses HIIT Yoga Workout ist zwar hart, aber es macht auch verdammt viel Spaß!


wallpaper-1019588
Warum nachhaltig schenken? 4 gute Gründe!
wallpaper-1019588
Warum nachhaltig schenken? 4 gute Gründe!
wallpaper-1019588
Haferflocken für Hunde?
wallpaper-1019588
Google Pixel 6 Modellreihe erschienen