Highlight in Taipeh – Raohe Night Market

Wenn man in Taipeh ist führt kein Weg an einen der tollen Night Markets vorbei. Die Night Markets in der Millionenmetropole sind Dreh- und Angelpunkt für Einheimische, Touristen, Köche und Leute, die auf der Suche nach einem kulinarischen Erlebnis sind. 

Allerdings unterscheiden sich diese Night Markets sehr stark von den Märkten die wir bisher in Asien erlebt haben. Hier läuft es sehr geordnet ab und man wird nicht von verschiedenen seltsamen Gerüchen überfordert. Hier riecht es lecker, der Umgang miteinander ist relaxed und gemütlich und es wird sich für das Essen und jeden einzelnen Kunden wirklich Zeit genommen. Egal ob man auf der Suche nach vegetarischen Spezialitäten ist oder auch einfach nur nach einer super leckeren Suppe, hier auf dem Night Market wird man fündig werden. Ein Erlebnis das man, wenn man durch Taiwan reist, nicht verpassen darf!

Highlight in Taipeh – Raohe Night Market Highlight in Taipeh – Raohe Night Market Highlight in Taipeh – Raohe Night Market

Wie kommt man zum Raohe Night Market?

Taipeh verfügt über ein sehr gutes MRT Netz. Hier kommt man sehr günstig von A – B und es ist sehr verständlich aufgebaut. Man bezahlt genau für die Strecke, die man fahren möchte und wählt die Anzahl der Personen aus, hier benötigt man keine Auflade Karte, um überhaupt die Öffentlichen Verkehrsmittel der Stadt betreten zu können. Daher ist es wohl am einfachsten und günstigsten das MRT Netz zu Nutzen. Die Station ist Songshan die über die Songshan-Xindian Line (grüne Linie) erreichbar sollte hier euer Ziel sein, um auf den Raohe Night Market zu gelangen. (Bitte hier nach dem Ausgang 5 Ausschau halten)

Eine weitere Möglichkeit besteht daran die Stadt einfach zu Fuß zu erkunden. Taipeh hat hervorragend ausgebaute Gehwege und man kann ohne Probleme die komplette Stadt zu Fuß erkunden. Daher empfehlen wir euch diese Variante bzw. würden diese Variante dem MRT Netz vorziehen.

Wer allerdings auf öffentliche Verkehrsmittel keine Lust hat kann sich auch einfach ein UBER bestellen und schnell damit von A nach B in Taipeh fahren.

Was erwartet einem auf dem Raohe Night Market?

Bekannt ist der Market unter Rahoe Night Market oder auch Raohe Street Night Market  als einer der Top Nacht Märkte hier in Taipeh. Der Markt zählt zu einen der ältesten Nachtmärkten in Taipeh. Man findet hier eine große Anzahl von verschiedenen Ständen auf der 600 Meter langen Raohe Street. Hier findet man einen Mix aus tollen Speisen, Lebensmitteln, Alltäglichem oder auch einige der sehr belieben Spielhallen. 

Wir empfehlen euch den Markt auf eigne Faust zu erkunden und ruhig einmal auf und ab zu laufen. Da man hier kaum Gedrängel findet eignet sich der Markt auch hervorragend für einen Abendspaziergang mit einer außergewöhnlichen Atmosphäre. 

Highlight in Taipeh – Raohe Night Market Highlight in Taipeh – Raohe Night Market

Lohnt sich ein Besuch?

Hier können wir nur ein klares „Ja“ aussprechen. Wir sind von dem Night Market so begeistert gewesen das wir diesen einige Male für ein gutes Abendessen besucht haben. Allerdings sollte man sich im Klaren sein, das die Preise teilweise doch relativ hoch sind. So günstig wie in Thailand oder Bali kann man hier kein Streetfood mehr essen, allerdings sieht das Essen auch wesentlich appetitlicher und gesünder aus als in Südostasien.

Highlight in Taipeh – Raohe Night Market

wallpaper-1019588
Gartensofa wetterfest – Kaufratgeber
wallpaper-1019588
Kletterdreieck günstig kaufen – Ausgewählte Angebote
wallpaper-1019588
[Comic] Die Schöne und die Biester – kein Märchen
wallpaper-1019588
Outdoorsuechtig TV: 06.03.2021 – 19.03.2021