Highland Park gibt 16- und 21jährigen Single Malt im Duty Free auf

Edrington Group, Eigentümer der auf Orkney gelegenen Highland Park Destillerie hat heute bekannt gegeben, dass ab sofort auf die Produktion des 16 und 21jährigen Single Malts, der ausschliesslich via Duty-Free-Läden vertrieben, verzichtet wird.
Der Entscheid ist für Geniesser und Investoren gleichermassen interessant, da sich einerseits die Angebotspalette mit den neuen Travel-Retail Single Malt vergrössert und andererseits eine Knappheit mit einem möglichen, langfristigen Preisanstieg generiert wurde.
In diesem Sinne: Es hat, solange es hat.
Slainte, Ralph

wallpaper-1019588
Warum jagen Hunde ihre Rute?
wallpaper-1019588
Robustes Tablet LG Ultra Tab vorgestellt
wallpaper-1019588
R.I.P. Marilyn Monroe
wallpaper-1019588
[Manga] Die Blumen des Bösen – Aku no Hana [4]