High Carb für Sportler: Ein gesunder Leitfaden

Seit einiger Zeit hält sich nun schon die Ernährungsform „ High Carb" im Internet. Bekannteste Vertreterin ist sicher die australische Youtuberin „Freelee the Bananagirl", die mit ihrer Fruchtkost „ Raw till Four " viel Resonanz erhält, positiv wie negativ. Auch schlägt in dieselbe Kerbe.

Ich habe mich deshalb wieder mit Diätologin Birgit Barilits im Hotel Schani (Wien) getroffen und sie gefragt, was aus gesundheitlicher Sicht von einer kohlenhydratreichen Ernährungsform zu halten ist.

High Carb Low Fat-Diät: Funktioniert das bei Sport?

Die gängigen Formen von High Carb lassen Fette möglichst vollständig weg (auch gesunde Fettquellen wie Nüsse usw. sind verboten). Die Kohlenhydrate sollten dabei möglichst aus Rohkost stammen und sehr viele kombinieren diese Ernährung mit einem veganen Lifestyle. Eiweiß aus tierischen Quellen fällt aus diesem Grund ebenfalls häufig weg.

Seht in diesem Video, welche Empfehlungen Birgit für Sportler hat, die High Carb einmal selbst ausprobieren möchten.

Für alle, die mehr zum Thema High Carb und Sport wissen wollen, hat sich Birgit durch aktuelle wissenschaftliche Studien gearbeitet und alle wichtigen Infos ausführlich auf ihrem Blog zusammengetragen.

High Carb für Sportler: Ein gesunder Leitfaden

MUA + Foto: Daniela Dutka


wallpaper-1019588
Das endgültige Ende der Plastiktasche
wallpaper-1019588
Netflix kündigt neuen selbst produzierten Anime an
wallpaper-1019588
ACHTUNG : Es zählt nur die Zutatenliste auf dem Produkt – Beispiel KINDER Bueno Ice Cream Bar
wallpaper-1019588
3D-Kompakt-Workshop für Einsteiger und Fortgeschrittene
wallpaper-1019588
Basteln mit Naturmaterialien: Deko Idee aus Wald-Fundstücken
wallpaper-1019588
Traumziel Cancún – Was darf man nicht verpassen?
wallpaper-1019588
Corona-Tagebuch New York, Day 16: Spitalszelte auf der East Meadow
wallpaper-1019588
Der Monatsanfang, Tabellen und das fremde Land